5 Hauptspeisen-Rezepte Weihnachtsmenü trickytine

5 geniale Hauptspeisen-Rezepte für dein easy Weihnachtsmenü!

Na, seid ihr unter meinen top 5 Vorspeisen für Weihnachten fündig geworden? Natürlich lässt euch die trickytine auch bei der Auswahl der passenden Hauptspeise nicht alleine! Heute bringe ich euch eine kleine, aber feine Sammlung an Hauptspeisen-Rezepten mit. Ob Fischgerichte, Fleisch Hauptgang oder veganes Soulfood – hier findet ihr hier meine persönlichen tricky top 5 Hauptspeisen-Rezepte.

All I want for Christmas…is FOOD.

Zu den Rezepten kommt ihr wie immer, indem ihr einfach auf das entsprechende Bild klickt. Also: Hey! Ho! Let’s goooo! 🚀

Ofenkartoffel-Salat Pulled Lachs Miracel Whip trickytine

Ofenkartoffel-Salat Pulled Lachs Miracel Whip trickytine

tricky Hauptspeisen-Rezepte No 1: Kartoffelsalat mit knusprigen Quetschkartoffeln und Pulled Lachs

Kartoffelsalat an Heilig Abend, oder wie Franz Beckenbauer sagen würde: „We call it a Klassiker!“.

Wir bringen einfach mal bisschen Schwung in den Salat. Nämlich mit knusprigen Quetschkartoffeln aus dem Ofen, einer köstlichen Vinaigrette und Pulled Lachs. So können die Weihnachtsfeiertage starten!

Zum tricky Kartoffelsalat 2.0 geht’s HIER

 

trickytine top 5 Hauptspeisen Weihnachten 2020

Zander Saltimbocca mit Speck und Polenta

trickytine top 5 Hauptspeisen Weihnachten 2020

Zander Saltimbocca mit Speck und Polenta

tricky Hauptspeisen-Rezepte No 2: Zander Saltimbocca mit Speck und Polenta

Wer zu Weihnachten gerne Fisch servieren möchte, dem kann ich dieses Rezept ans Herz legen. Die Zander Saltimbocca ist eine tricky Version der italienische Saltimbocca alla Romana. Statt eines Kalbsschnitzels wickeln wir ein köstliches Zanderfilet in guten Südtiroler Speck. Dazu gibt es eine frische Zitronen-Polenta und eine kleine Gemüsebeilage. Im Sommer verwende ich gerne grünen Spargel, jetzt im Winter eignet sich beispielsweise gebratener Romanesco mit etwas Mandelbutter als Beilage fantastisch.

Zur trickytine Saltimbocca geht’s HIER

 

trickytine top 5 Hauptspeisen Weihnachten 2020

veganer Shepherd’s Pie

Sheperdspie Vegan trickytine

tricky Hauptspeisen-Rezepte No 3: veganer Shepherd’s Pie mit roten Linsen und Kartoffel-Sellerie-Stampf

Dieses Hauptspeisen-Rezept ist eine super Variante für alle, die Wert auf ein vegetarisches oder veganes Hauptgericht legen. Dieser vegane Shepherd’s Pie besteht aus roten Linsen, roter Bete, Möhren und einem himmlischen Kartoffel-Sellerie-Stampf, das der nicht-veganene Variante mit Sahne und Butter in absolut nichts nachsteht. Für die Cremigkeit im Stampf sorgt nämlich Cashewsahne. Der vegane Auflauf ist eine tolle Alternative auch für Fleischesser und definitiv eines festlichen Hauptgangs würdig!

Zum veganen Shepherd’s Pie Hauptspeisen-Rezept geht’s HIER.

 

trickytine top 5 Hauptspeisen Weihnachten 2020

Wildschwein Gulasch mit Haselnuss-Spätzle

trickytine top 5 Hauptspeisen Weihnachten

Wildschwein Gulasch mit Haselnuss-Spätzle

tricky Hauptspeisen-Rezepte No 4: Wildschwein Gulasch mit Haselnuss-Spätzle

Unter den tricky Empfehlung darf ein ordentliches Schmorgericht absolut nicht fehlen! Das Wild köchelt zwei Stunden lang vor sich hin zu einem wunderbar zarten Gulasch. Dazu gibt es für mein schwäbisches Foodie-Herz selbst gemachte Haselnuss-Spätzle (jap, schmeckt genau so hammermäßig wie es sich anhört!) und eine fruchtige Cranberry Sauce. Ergänzt wird das Gericht durch winterlichen, gebratenen Wirsing. Leute, ich sag’s euch: mit diesem Gericht sammelt ihr ganz, ganz viele Beliebtheitspunkte bei euren Gästen – tricky Ehrenwort!

Zum super zarten Wild-Gulasch mit Spätzle geht’s HIER.

 

Lammkarree Portweinjus trickytine

Lammkarree Portwein Jus trickytine

tricky Hauptspeisen-Rezepte No 5: Lammkarree mit Pistazienkruse

Das schöne an diesem edlen Fleischgericht ist, dass es wirklich einfach zuzubereiten und quasi gelingsicher ist. Ihr müsst euch nur um ein großes Stück Fleisch für alle eure Gäste kümmern, anstatt viele einzelne Fleischstücke zu braten, was euch jede Menge Zeit spart. Ein Tipp: bei der Zubereitung dieses Rezept wird ein gutes Fleischthermometer* euer bester Freund sein!

Ergänzt wird das Lammkarree durch die knusprige Kräuter-Pistazien-Kruste, getrüffeltes Kartoffel-Maronen-Stampf und einem feinen Portwein-Jus. Alles einfach zuzubereiten und sieht lecker und edel aus – love it!

HIER geht’s zum Rezept für das Lammkarree mit Kräuter-Kruste

 

 

Hast du dein perfektes Hauptspeisen-Rezept schon gefunden?

War unter meinen 5 liebsten Rezept für Weihnachten auch etwas für dich dabei? Auf welche Klassiker greifst du zu Weihnachten gerne zurück? Ich bin gespannt, was zu Weihnachten auf deinen Tellern landet. Zeigt es mir doch auf Instagram und verlinke mich auf deinen Rezeptfotos. Ich freue mich darauf!

Deine trickytine ♥

 

*Affiliate-Link

das könnte dir auch gefallen

hinterlasse ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.