5 leichte Sommergerichte, Hirsesalat

Schneller Hirsesalat mit Feta-Dressing, grünem Spargel, Radieschen & Cashewkernen – ein mega 30 Minuten Rezept!

Heute serviere ich dir meinen liebsten schnellen Hirsesalat. Und der hat es echt in sich, sowohl was den Köstlichkeits-Faktor als auch den Vitalitäts-Score betrifft! Denn die Hirse ist ein echtes heimisches Superfood, vollgepackt mit viel Eisen, Magnesium, pflanzlichem Protein und Silizium. Du kannst die Hirse super als süßes Porridge zubereiten. Und sie schmeckt auch einfach so fantastisch als vitaler Hirsesalat!

„Now, we have the salad!

Die Hirse ist ganz rasch zubereitet und kocht nur einige Minuten in fein gesalzenem Wasser. Ich gebe gerne einen Löffel gemahlenen Kurkuma hinzu. Das verleiht der Hirse so eine wundervoll gelbe Farbe, schmeckt köstlich und ist zudem gesund. Lese unbedingt nach dem Rezept unten weiter, da erzähle ich dir, was diesen Hirsesalat so besonders vital und gesünder macht.

In den Hirsesalat kommen pünktlich zum Frühling grüner Spargel, frisch gepulte Erbsen, Radieschen und Cashewkerne. Und das ganze vermischen wir mit dem cremigsten und leckersten Feta-Dressing aller Zeiten. Die Kombination ist sensationell lecker und das gesamte Gericht steht in unter 30 Minuten auf dem Tisch. So tricky!

Hirsesalat Spargel Erbsen Cashew trickytine Rezepte

Hirsesalat Spargel Erbsen trickytine Rezepte

Hirsesalat Spargel Erbsen Cashew trickytine RezepteHirsesalat – die Meal Prep Powermahlzeit für lange Homeoffice-Tage!

Dieses Rezept für den vitalen Hirsesalat ist wie gemacht für dich, wenn du dir für einen langen Homeoffice Tag am Schreibtisch eine sättigende, aber nicht zu schwere Mahlzeit wünscht. Die Hirse und die Cashewkerne geben dir Power und neue Kraft für volle Konzentration und Freude bei deinen täglichen Aufgaben. Die restlichen Zutaten sind rasch geschnippelt und das leckere Feta-Dressing kannst du auch auf Vorrat vorbereiten, in ein sauberes Schraubglas füllen und hast damit die leckerrrrrste Salatsoße im Kühlschrank. So tricky!

Die Hirse kannst du z.B. auch schon morgens rasch kochen. So ist deine einzige Aufgabe, mittags rasch alle Zutaten in einer Schüssel zusammenzuwerfen, das Dressing darüber zu verteilen, alles liebevoll miteinander zu vermengen und READY ist dein Knaller Hirsesalat. Die feinen Aromen der Zutaten, das frische knackige Gemüse und das cremige-würzige Dressing sind der absolute Hammer & und so easy und rasch zubereitet. Du wirst es lieben!

Wir starten jetzt direkt los zur tricky Hirsesalat Sause. Probiere das Rezept unbedingt aus und schicke mir gerne ein Beweisfotos an [email protected] oder als Instagram Post mit dem Tag @trickytine und #trickytine ✌️

Hirsesalat Spargel Erbsen Cashew trickytine RezepteRezept für einen schnellen Hirsesalat mit Feta-Dressing & grünem Spargel

für 4 Personen als sättigende Mahlzeit


250 g Hirse
550 ml Wasser, leicht gesalzen
1 TL Kurkuma*
3 EL Olivenöl, zum späteren Auflockern der Hirse nach dem Kochen

für das Feta-Dressing
50 g Feta-Käse, fein zerbröselt
1 TL Senf
2 TL Ahornsirup
5 EL Olivenöl
2-3 EL Zitronensaft (oder Apfelessig)
100 ml Sahne
zum Würzen: je eine gute Prise Salz & Pfeffer, 1 TL Baharat* (orientalische Würzmischung)
optional: 2 Löffel Wasser, sollte das Dressing noch zu dick sein

für die Toppings:
300 g grüner Spargel, geputzt und in kleine Stücke geschnitten
150 g Radieschen, gewaschen und in kleine Stücke geschnitten
eine Handvoll Erbsenschoten, gepult
100 g Cashewkerne, ungesalzen

zum Anrichten:
1/2 Handvoll frische Blattpetersilie
etwas Olivenöl
etwas Zitronensaft
optional mehr zerbröselter Fetakäse

  1. Hirse heiß in einem engmaschigen Sieb abspülen und gründlich abtropfen lassen
  2. Wasser mit Salz und Kurkuma aufkochen lassen, dann die Hirse zugeben, die Hitze reduzieren und die Hirse 8 Minute köcheln lassen. Dann die Hitze ausstellen und die Hirse 12-15 Minuten mit geschlossenem Deckel quellen lassen
  3. dann das Olivenöl zugeben, sanft mit der Gabel unterheben und die Hirse etwas auflockern
  4. die Zutaten für das Feta-Dressing in einen hohen Mixbehälter geben und mit dem Pürierstab glatt mixen, final abschmecken
  5. die Toppings für den Hirsesalat vorbereiten, sprich: Spargel waschen, Enden abschneiden, den Spargel in kleine Stücke schneiden, Radieschen vierteln oder in feine Scheiben schneiden, die Erbsenschoten pulen
  6. die gekochte Hirse in eine Schale oder Bowl geben und mit den Spargelstücken, Radieschen, Erbsen, Blattpetersilie und Cashewkernen anrichten und das Feta-Dressing darüber geben (gebe das Dressing löffelweise und nach Belieben zum Hirsesalat, denn es ist eine reichliche Menge an Feta-Dressing – Reste kannst du auch super in einem sauberen Schraubglas aufbewahren und am nächsten Tag als fertiges Salatdressing mit einem grünen Salat genießen)
  7. du kannst deinen Hirsesalat nun auch kräftig durchmischen, damit das Feta-Dressing auch noch das letzte kleine Hirsekorn mit Geschmack umhüllt
  8. wenn du magst, schmecke deinen Hirsesalat final mit Olivenöl, etwas Zitronensaft und Salzflocken ab
  9. Guten Appetit!

Wenn du nicht so auf rohen Spargel stehst, kannst du ihn auch kurz in etwas Olivenöl anbraten, dann schmeckt er super nussig und passt auch total gut in den Hirsesalat. Das Feta-Dressing kannst du auch unpüriert lassen, dann hast du kleine Feta-Stückchen darin und das schmeckt super! Im Sommer kannst du auch die Zutaten variieren, z.B. mit frischen Tomaten, Gurken, Oliven und roten Zwiebeln. So fühlst du dich direkt wie im Urlaub auf deiner griechischen Trauminsel! Oh, it’s tricky! ♥

Hirsesalat Spargel Erbsen Cashew trickytine RezepteWas macht diesen Hirsesalat so gesund?

  • Hirse ist ein echtes Powergetreide! Hirse ist vollgepackt mit guten pflanzlichen Proteinen. Zudem versorgt uns Hirse ideal mit Eisen, Magnesium und Silizium. Obendrein ist Hirse glutenfrei.
  • Kurkuma die knallgelbe Superknolle! Kurkuma wirkt entzündungshemmend und verdauungsfördernd. Der gemahlene Kurkuma färbt die Hirse beim Kochen so wunderbar gelb und appetitlich ein.
  • Cashewkerne machen uns satt und glücklich! Denn sie enthalten reichlich von der Aminosäure L-Tryptophan. Und diese kann unser Körper in das Glückshormon Serotonin umwandeln. Somit stimmen uns Cashewkerne  entspannt und happy. Ein Grund mehr, öfter eine Handvoll von den gesunden Kernen zu knabbern!
  • Grüner Spargel, roh und knackig! Grüner Spargel schmeckt roh absolut vorzüglich und wir sparen uns das lange braten oder garen. Stattdessen schneiden wir ihn einfach in kleine Stücke und genießen den herrlich frischen Knack in unserem Hirsesalat! Und weil wir uns das Kochen sparen, erhalten wir auch die hitzeempfindlichen Vitamine und Mineralstoffe im Spargel. YES!

Ich wünsche euch die größte Food Freude mit diesem sättigenden Hirsesalat & lasst es euch fantastisch schmecken!

Eure trickytine ♥

Lust auf mehr tolles tricky Soulfood?

Dann zeige ich euch gerne noch ein paar mehr Rezept-Inspirationen für bauch- und seelewärmendes Comfort Food! Klickt euch einfach über das jeweilige Bild zum Rezept ♥ viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Perl-Couscous Maultaschen Salat trickytine

Pink Perl Couscous Salat mit gebratenen Maultaschen

Rosenkohlsalat orientalisch mit Kichererbsen Rezept trickytine

Orientalischer Rosenkohlsalat mit Kichererbsen und Apfel

Orientalische Vollkorn-Nudel-Bowl mit Kichererbsen, Feta, Rote Bete Hummus

Oriental Nudel Bowl mit pink Hummus, Feta und Avocado

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten!  ♥

Dir gefällt dieses tricky Rezept?

Dann hinterlasse mir gerne unten einen Kommentar und erzähle mir, ob dir das Rezept gut gelungen ist, ob du vielleicht Kleinigkeiten kreativ abgewandelt hast und natürlich auch, ob es dir gut geschmeckt hat. Ich freue mich sehr auf dein Feedback!

 

*Affiliate – bei mit Sternchen gekennzeichneten Artikeln nehme ich am Amazon Partnerprogramm teil und möchte dir damit Produkte empfehlen, die ich selber hier im Studio bei meiner Arbeit für den Blog oder in meinem privaten Leben nutze und liebe. Für dich ändert sich dabei weder der Preis, du bezahlst keinen Cent mehr und kannst die von trickytine & Team auf Herz und Nieren geprüften Produkte für dich bestellen. Ich erhalte bei deinem Kauf von mir empfohlenen Artikeln einen kleinen Provisionsanteil.

 

das könnte dir auch gefallen

hinterlasse ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.