titelbild trickytine 5 facts Erdbeere

5 tricky Facts zur Erdbeere + meine liebsten Erdbeer-Rezepte

  • Comfort Food
  • Meal Prep
  • vegetarisch

Erdbeeren sind mein erster süßer Sommerflirt!

Wenn ich Erdbeeren sehe, geht mir das Herz auf und ich muss direkt an Sommer, Sonne und eine sorglose Zeit denken. Und steht eine Schale Erdbeeren erst mal neben mir, wird sie garantiert in Null Komma Nix leergeputzt. Heute habe ich 5 spannende Facts zu allem was ihr über die Erdbeere wissen müsst. Und ich wäre nicht die trickytine, wenn ich euch nicht natürlich auch meine liebsten Erdbeer-Rezepte mit an die Hand geben würde!

1. Warum ich eine Schale Erdbeeren alleine esse

Erdbeeren können viel mehr, als nur lecker schmecken. Sie sind auch wahre Vitaminbomben ohne dabei viele Kalorien zu haben – Schale leer essen geht also ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Wie fast alle Sommerfrüchte besteht auch die Erdbeere größtenteils aus Wasser. 200 Gramm des roten Wunders decken den Vitamin C-Tagesbedarf eines Erwachsenen. Zusammen mit weiteren wichtigen Mineralien, Spurenelementen und Ballaststoffen, die in Erdbeeren enthalten sind, kann die Sommerfrucht dabei helfen das Risiko von Herzerkrankungen zu senken.

2. Erdbeeren sind gar keine Beeren

Da hat wohl jemand bei der Benennung der Erdbeere geschlafen: Erdbeeren sind botanisch gesehen nämlich gar keine Beeren oder Früchte. Sie zählen zu den Sammelnussfrüchten. Die kleinen Punkte auf der Frucht sind die eigentlichen Früchte und werden Nüsschen gennant. Das Fruchtfleisch drumherum ist der Blütenboden. Wusstet ihr, dass es über 1000 Sorten der Scheinbeere gibt? In unsere Supermärkten findet man meistens die Sorte „Elsanta“, die besonders süß ist, relativ lange haltbar ist und sich gut einfrieren lässt. Sicher kennt ihr auch die gute Lambada oder Mieze Schindler.

3. Tipps aus dem trickytine Garten zum Anbauen und Ernten

Los geht die beste Zeit des Jahres, also die Erdbeersaison, im Mai/Juni und endet im September. Jetzt ist also am besten jeder Tag Erdbeer-Tag, um die wenige Zeit mit ihr auszukosten. Erdbeerpflanzen sind mehrjährig, man kann also etwa 5 Jahre lang Freude an seiner eigenen Erdbeer-Pflanze auf dem Balkon oder im Garten haben. Als Stadtkind finde ich auch praktisch, dass man Erdbeeren nicht nur im Garten pflanzen, sondern auch im Topf und im Balkonkasten großziehen kann. Ernten solltet ihr sie am besten am frühen Morgen, bevor die Sonne auf die Früchte scheint.

5 Facts zur Erdbeere

4. Meine Hacks beim Erdbeerkauf

So groß meine Freude beim Anblick einer frischen Schale Erdbeeren auch ist, so schnell habe ich auch ganz schlechte Laune, wenn ich nach dem Einkauf feststelle, dass die Erdbeeren schlecht sind und ich sie wegschmeißen muss. Damit euch das nicht passiert, habe ich über die Jahre ein paar Tipps gesammelt:

  • Erdbeeren reifen nicht nach, also achtet darauf, dass sie komplett rot gefärbt und glänzend sind.
  • Gute Qualität erkennt ihr an Früchten ohne dunkle Stellen mit frischen grünen Blättern und Stielen.
  • Der beste Trick ist nach meiner Erfahrung einmal an den Erdbeeren zu riechen.
  • Wenn sie aromatisch und nicht säuerlich oder vergoren riechen, schmecken sie am leckersten.
  • Wasche Erdbeeren immer erst kurz vor dem Verzehr und entferne auch erst dann den Strunk.

5 Facts zur Erdbeere

5. Meine liebsten trickytine Erdbeer-Rezepte

Die ersten Erdbeeren des Jahres esse ich im liebsten pur. Aber das allein würde der köstlichen Nussfrucht (ha, keine Beere!) nicht im Mindesten gerecht werden. Denn es gibt unendlich viele Möglichkeiten sie zu verarbeiten. Als erstes denkt man natürlich direkt an Erdbeereis und Erdbeertorte, aber habt ihr Erdbeeren schon mal herzhaft gegessen oder in einen erfrischend spritzigen Drink verwandelt? Hier habe ich einige Ideen für euch zusammengestellt.

👉🏼 Zum Rezept kommst du ganz einfach über einen Klick direkt auf das jeweilige Foto!

5 Facts zur Erdbeere, Flammkuchen Zucchini Erdbeeren Ziegenfrischkäse trickytine

Sommerlicher Blätterteigflammkuchen mit Zucchini, Ziegenfrischkäse, Erdbeeren, Parmaschinken und Minze

5 Facts zur Erdbeere, Erdbeer Spritz Basilikum trickytine

Der leckerste Erdbeer Spritz mit Basilikum (Rezept mit und ohne Alkohol)

5 Facts zur Erdbeere, Erdbeerkuchen Haferflocken-Biskuit Rezept trickytine

Erdbeerkuchen mit Haferflocken-Biskuit

Die ultimative Grillsauce: Erdbeer-Tomaten-Sauce

Das perfekte Sommer Lunch: Erdbeer Panzanella mit Burrata

Meine 5 liebsten Erdbeer-Rezepte

Rezept ausdrucken
Meine liebsten Erdbeer-Gerichte

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten! ♥
/ dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

trickytine

Und, hast du jetzt total Bock auf Erdbeeren? Dann nichts wie los in den Supermarkt, auf das Erdbeerfeld oder den eigenen Garten. Wenn du Spaß an den Facts hattest und dir die Rezepte genauso gefallen wie mir, teile den Link gerne mit deinen Erdbeer-Buddies. Gutes Essen für Herz, Bauch und Seele ist nämlich zum teilen da.

Ich wünsche dir nun ganz viel entspannte tricky Kochfreude und sende dir erdbeerige Grüße!

 

Deine trickytine

Entdecke noch mehr Rezepte in meinem eBook!

So einfach kannst du gesünder, zeitsparender und köstlicher die besten 30 Minuten Soulfood Rezepte kochen. Entdecke jetzt die besten, abwechslungsreichsten und flexibelsten Soulfood Rezepte, die du garantiert in 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen hast.

erhalte Brandheiß alle Rezepte und News!

Melde dich zu meinem tricky Newsletter an.

Folge mir auf: