Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Caprese Salat mit Burrata – mein liebstes Soulfood Sommer Rezept zum Sattessen!

Liebe tricky amici – ich feiere euch so sehr dafür, dass ihr meinen schnellen 30 Minuten Erdbeerkuchen zu meinem neuen Blog-Renner macht! Ich wisst gar nicht, wie sehr ihr mich mit eurer Treue, all den schönen Fotos von nachgebackenen Kuchen und eurem herzlichen Feedback rührt und glücklich macht. DANKE, das bedeutet mir so unendlich viel! ❤️

Und weil das mit den Erdbeeren halt gerade auch echt so viel Freude macht und sie mittlerweile auch richtig gut schmecken, gehen wir in das nächste Erdbeer-Rezept-Level: ich präsentiere euch meinen ALLERLIEBSTEN Erdbeer Panzanella Caprese Salat. Und ich spüre es bis hier her in mein Studio im Stuttgarter Osten, dass ihr diesen köstlichen Soulfood Salat zum Sattessen ganz sicher auch sehr lieben werdet. Dickes tricky Ehrenwort!

  • die Erdbeer Panzanella steht in unter 30 Minuten auf deinem Tisch
  • der italienische Brotsalat in der tricky Version mit Erdbeeren, Kirschtomaten, Burrata und Pesto Dressing
  • mit den weltbesten goldbraun in Olivenöl gebackenen Brotwürfeln
  • wie immer achte ich auf möglichst regional und nachhaltig erzeugte Lebensmittel, denn:

„Essen ist pure Selbstliebe, nährt deinen Körper und deine Seele. Sorge immer gut für dich und gönne dir stets das Beste.

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella Burrata trickytine

Erdbeer Panzanella mit Burrata – der Sommer-Salat zum Sattessen!

Dieser köstliche Brotsalat ist ideal geeignet, wenn du Lust hast auf eine schnelle, gesündere und richtig geniale Mahlzeit hast. Du kannst übrigens alle Zutaten immer nach Belieben und nach Kühlschrankvorräten variieren. Du hast anstatt Ruccola nur Blattsalat da? Super, es passt so gut wieder jeder Salat dazu! Dein Basilikum auf dem Fensterbrett wächst knusprig, du hast aber reichlich Minze da? Perfekt, Minze bringt eine richtig geniale Frische in deine Caprese Panzanella! Die Erdbeer-Saison ist vorbei? Kein Problem, dann verwende einfach nach Lust und Saison Aprikosen, Kirschen, Himbeeren oder Heidelbeeren.

Bei der Auswahl der Brotsorte kannst du auch auf einfach in deine Brotvorratsdose schauen. Ideal geeignet sind helle Brotsorten, wie z.B. Ciabatta, Toast oder auch ein Sauerteigbrot. Ich persönlich stehe nicht so sehr auf Vollkornbrot in der Panzanella Version. Aber auch hier bist du natürlich frei und kannst einfach ausprobieren und deine ideale Version dieses Rezepts für dich herausfinden.

Wir starten jetzt direkt los zur tricky Erdbeer Panzanella Sause. Probiere das Rezept unbedingt aus und schicke mir gerne ein Beweisfotos an [email protected] oder als Instagram Post mit dem Tag @trickytine und #trickytine ✌️

Erdbeer Panzanella Burrata trickytineRezept Erdbeer Panzanella Caprese Salat mit Burrata

für 2 Personen als leckerer Salat zum Sattessen


1 Schale Erdbeeren (250 g), geputzt und halbiert
100 g Rucola, gewaschen und verlesen
1 Handvoll Basilikum
100 g Kirschtomaten
200 g Burrata oder Büffelmozzarella
30 g Pinienkerne
150 g Ciabattabrot oder Toastbrot (bei mir waren das 4 schöne dicke Scheiben)
50 ml Olivenöl

für das Dressing:
3 TL Pesto all genovese (entweder selber gemacht oder ein gekauftes in guter Qualität)
1 EL Apfelessig oder Zitronensaft
1 EL Olivenöl
1 TL Senf
1/2 TL Ahornsirup

1 EL Wasser
optional: etwas Salz & Pfeffer zum Abschmecken

  1. für das Dressing: alle Zutaten gründlich miteinander verrühren, nach gusto abschmecken
  2. eine Pfanne ohne Fett erhitzen und die Pinienkerne unter Aufsicht goldbraun rösten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen
  3. das Brot in mundgerechte Stücke schneiden, reichlich Olivenöl in die Pfanne geben und die Brotstücke goldbraun darin braten
  4. den gewaschenen und verlesenen Rucola auf eine Salatplatte geben, die Basilikumblätter darüber verteilen
  5. mit den halbierten Erdbeeren und Kirschtomaten toppen, die goldbraunen Brotstücke dazugeben
  6. den Burrata sanft auseinanderdrücken und mittig in den Salat setzen – wenn du dich für kleine Mini Büffelmozzarella entschieden hast, diese einfach über dem Salat verteilen
  7. das Dressing großzügig über dem Salat verteilen und die gerösteten Pinienkerne und ein paar mehr Basilikumblätter on top geben
  8. nach Geschmack noch zusätzlich mit etwas Olivenöl beträufeln, ein paar knusprige Salzflocken on top geben und reinhauen!
  9. Guten Appetit!

Das Brot, das du für deine Erdbeer Panzanella verwendest, darf ruhig auch schon ein wenig älter sein. So kannst du den Salat immer dann zubereiten, wenn du altem Brot neues Leben einhauchen möchtest. Oh, it’s tricky! ♥

So einfach kannst du deine tricky Erdbeer Panzanella variieren!

  • grüner Pfeffer: gebe zum Schluss noch eingelegte grüne Pfefferbeeren zu deiner Erdbeer Panzanella. OMG, das bringt den Geschmack echt auf nochmals auf das nächste Level!
  • Fetakäse statt Burrata: der legendäre Schafskäse passt auch ideal in die Erdbeer Panzanella und bringt noch mehr Rasse in deinen Salat!
  • Parmaschinken: besonders würzig und rezent wird deine Erdbeer Panzanella, wenn du sie mit ein paar Scheiben edlen Parmaschinken belegst. So eine köstliche Kombi!

Ich wünsche euch die größte Food Freude mit meinem liebsten Erdbeer Panzanella Salat zum Sattessen & lasst es euch fantastisch schmecken!

Eure trickytine ♥

Erdbeer Panzanella Burrata trickytineLust auf mehr tolles tricky Soulfood?

Dann zeige ich euch gerne noch ein paar mehr Rezept-Inspirationen für bauch- und seelewärmendes Comfort Food! Klickt euch einfach über das jeweilige Bild zum Rezept ♥ viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Thunfisch Panzanella trickytine mediterraner Brotsalat

Thunfisch Panzanella

Brezel Bergkaese Panzanella trickytine Foodblog Stuttgart

Brezel Panzanella mit Bergkäse

Panzanella Brotsalat Spargel Nektarinen trickytine

Panzanella mit Spargel und gegrillter Nektarine

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten!  ♥

Dir gefällt dieses tricky Rezept?

Dann hinterlasse mir gerne unten einen Kommentar und erzähle mir, ob dir das Rezept gut gelungen ist, ob du vielleicht Kleinigkeiten kreativ abgewandelt hast und natürlich auch, ob es dir gut geschmeckt hat. Ich freue mich sehr auf dein Feedback!

 

*Affiliate – bei mit Sternchen gekennzeichneten Artikeln nehme ich am Amazon Partnerprogramm teil und möchte dir damit Produkte empfehlen, die ich selber hier im Studio bei meiner Arbeit für den Blog oder in meinem privaten Leben nutze und liebe. Für dich ändert sich dabei weder der Preis, du bezahlst keinen Cent mehr und kannst die von trickytine & Team auf Herz und Nieren geprüften Produkte für dich bestellen. Ich erhalte bei deinem Kauf von mir empfohlenen Artikeln einen kleinen Provisionsanteil.

 

das könnte dir auch gefallen

hinterlasse ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.