Brownie Torte trickytine Rezept

Das legendäre Brownie Torte Rezept mit Kakaocreme und frischen Beeren – ganz leicht gebacken!

Für eine runde Springform mit 18 cm

  • Comfort Food
  • Kuchen
  • raffiniert
  • vegetarisch

Feeling downie? Eat a brownie!
Bist du ready für eine geniale tricky Torten Sause?

Brownie Torte!? Dieses Rezept aus dem Jahr 2015 ist eines meiner meist geklickten, meist nachgebackenen und meist geliebten Rezepte auf meinem Foodblog und auch auf Pinterest. Dort erreicht mich immer wieder begeistertes Feedback und Fotos eurer Brownie Torten. Viele backen sie zu jedem Geburtstag von Kindern oder Freunden. Und ich kann euch so gut verstehen, denn diese geniale tricky Brownie Torte mit Kakaocreme und frischen Beeren schmeckt nicht nur absolut göttlich. Sie ist auch ganz easy und mega tricky nachgebacken. Und macht optisch richtig was her, nicht wahr?

Und so habe ich mir nach fast 6 Jahren die Bilder meiner Brownie Torte vom Server gezogen, sie nochmals neu bearbeitet und gebe dem Rezept und Blogpost ein kleines Fresh-Up. Dieser tricky Torten-Klassiker der Herzen hat das einfach verdient!

Du wirst sehen, diese Brownie Torte ist ganz rasch und easy in der Zubereitung:

  • du kannst die Brownie Torte ideal im Vorfeld zubereiten
  • die Tortenböden kannst du z.B. am Vorabend backen, auskühlen lassen und luftdicht verpackt kühl aufbewahren
  • so ziehen sie ideal durch und schmecken noch schokoladiger und saftiger am Tag des Verzehrs
  • die Kakaocreme kannst du ganz easy kurz vorher zusammenrühren und die Torte mit den frischen Beeren schichten

Brownie Torte trickytine Rezept

Brownie Torte trickytine Rezept

Brownie Torte trickytine Rezept

Brownie Torte trickytine Rezept

Meine tricky next level Brownie Torte!

Mit diesem Rezept bist du einfach immer auf der sicheren Kuchen-Seite: der saftige Brownie-Boden! Die nicht zu süße Kakao-Creme! Die süß-säuerlichen Beeren! Du wirst die tricky Brownie Torte sicher auch sehr lieben und sie in dein festes Back-Repertoire aufnehmen.

Du kannst übrigens auch die Beeren ganz easy mit einem anderen Obst deiner Wahl und Saison austauschen. Toll schmecken jetzt auch frische Kirschen dazu. Oder Aprikosen. Eingemachte Birnen. Sei gerne kreativ und probiere dich beim tricky Brownie Torte backen aus!

Wir starten jetzt direkt los zur tricky Brownie Torten Sause. Probiere das Rezept unbedingt aus und schicke mir gerne ein Beweisfotos an [email protected] oder als Instagram Post mit dem Tag @trickytine und #trickytine ✌️

Brownie Torte trickytine Rezept

Brownie Torte trickytine Rezept

Rezept für Brownie Torte mit Kakaocreme und frischen Beeren

Rezept ausdrucken
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Der tricky Torten-Klassiker der Herzen. Super vollmundige Schokolade gepaart mit der Säure frischer Beeren. Ganz easy gebacken.

Equipment

Zutaten

  • 200 g gute Zartbitterschokolade*
  • 100 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 4 Eier Größe M
  • 1 EL (gehäuft) Dinkelmehl Typ 630 oder Weizenmehl Typ 405
  • 1 TL (gehäuft) Backpulver
  • 1 Prise Salz

für die Mascarpone-Kakao-Creme:

  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Creme Fraiche
  • 100 g Quark
  • 3 EL (gehäuft) Puderzucker
  • 1,5 EL (gestrichen) dunkler, guter Kakao*
  • 2 EL Sahne flüssig
  • 1 Messerspitze Ceylon-Zimt*
  • optional: etwas Sahnesteif oder San-apart wenn du die Creme fester wünschst

zum Anrichten:

  • verschiedene Beeren der Saison z.B. Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren

Anleitungen

  • den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen
  • Schokolade hacken oder die Schoko Drops mit der Butter im Wasserbad bei sanfter Hitze schmelzen, dann leicht abkühlen lassen
  • Zucker und Salz hinzugeben, dann nacheinander die Eier mit einem Schneebesen unterschlagen
  • das Mehl und das Backpulver einrühren und dann in der mit Backpapier ausgelegten Springform im vorgeheizten Ofen bei 170 Grad Umluft etwa 30 – 35 Minuten backen
  • der Browniekuchen darf in der Mitte ruhig noch etwas „schmatzig“ sein und muss nicht ganz durchgebacken werden, das gibt ihm eine tolle Saftigkeit
  • den Brownieboden komplett auskühlen lassen, dann einmal mittig mit einem scharfen Tortenmesser in zwei Böden schneiden
  • Mascarpone, Creme fraiche, Quark mit dem Puderzucker, dem Kakao, dem Zimt glatt rühren – dabei nach und nach die flüssige Sahne zugeben, das macht die Creme schön geschmeidig
  • die Kakaocreme eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen, so dass sie wieder fester und kompakter wird
  • Torte schichten: die untere Lage des Browniekuchen auf einen Tortenteller geben
  • etwas weniger als die Hälfte der gekühlten Kakaocreme auf den Boden streichen
  • gemischte Beeren locker auf der Creme verteilen
  • den zweiten Tortenboden vorsichtig drauf legen
  • die restliche Creme auf der oberen Kuchenschicht verteilen, mit den restlichen Beeren dekorativ verzieren
  • die Torte bis zum Verzehr gut kühlen, dann anschneiden und mit den Liebsten genießen!
Du möchtest deine Kakao-Creme noch fester haben? Kein Problem, dann rühre einfach etwas Sahnesteif oder San-apart darunter! Oh, it’s tricky! ♥

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten! ♥
/ dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Brownie Torte trickytine Rezept

Brownie Torte schmeckt viel besser, wenn man sie teilt.

Es steht ein Geburtstag an? Deine Freundin lädt zur Einweihungsparty ein? Vielleicht backst du auch eine kleine Hochzeitstorte für Familie oder Freunde? Dann ist diese Brownie Torte deine sichere Kuchen-Bank!

Die Torte gelingt einfach immer. Sie schmeckt herrlich frisch und schokoladig. Sie lässt sich im Vorfeld ideal vorbereiten. Und sie sieht einfach so so köstlich aus, nicht wahr?

Brownie Torte trickytine Rezept

brownie torte mit kakaocreme und beeren

trickytine

Und, hast du jetzt total Bock auf die tolle Brownie Torte? Dann nichts wie los in deine Küche und probiere mein wohl legendärstes tricky Rezept direkt aus. Wenn du genau so begeistert davon bist, dann teile den Link gerne mit deinen Food-Buddies für viele weitere Genussmomente. Gönn dir, feiere den Sommer, liebe das Leben!

Ich wünsche dir nun ganz viel entspannte tricky Kochfreude und sende dir liebe Grüße!

Deine trickytine

Entdecke noch mehr Rezepte in meinem eBook!

So einfach kannst du gesünder, zeitsparender und köstlicher die besten 30 Minuten Soulfood Rezepte kochen. Entdecke jetzt die besten, abwechslungsreichsten und flexibelsten Soulfood Rezepte, die du garantiert in 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen hast.

erhalte Brandheiß alle Rezepte und News!

Melde dich zu meinem tricky Newsletter an.

Folge mir auf: