Smashed Potatoes trickytine

Genial leckere Smashed Potatoes – Knusprige Quetschkartoffeln aus dem Ofen mit Knoblauch-Dip

Für Vier hungrige Personen

  • mehrere Personen
  • Comfort Food
  • Ofen
  • raffiniert
  • vegetarisch

Verzaubere deinen Gaumen mit dem cremigen Inneren und der knusprigen Hülle dieser himmlischen Quetschkartoffeln!

Heute gibt es die knusprigsten Smashed Potatoes aus dem Ofen! Wir sprechen von Ofenkartoffeln, die dieses Mal nicht in Wedges oder Würfel geschnitten werden, sondern vorab in der Schale gekocht und dann auf einem Backblech zerdrückt werden.

So backen sie im heißen Ofen super knusprig aus und schmecken ultra lecker. Entweder als Beilage zum Grillen oder mit einem Stück Fisch oder Fleisch. Wir lieben sie auch einfach so, als leckeres Feierabendgericht mit dem frischen Knoblauch Dip. Du kannst dazu auch noch einen gemischten Salat servieren. tricky Dinner deluxe!

Was genau sind eigentlich Smashed Potatoes?

Smashed potatoes sind eine Variante von Kartoffeln, bei der die gekochten Kartoffeln leicht zerdrückt oder „gesmashed“ werden, anstatt sie in Scheiben oder Würfel zu schneiden. Das Ergebnis sind grob zerkleinerte Kartoffeln mit einer rustikalen Textur.

Um smashed potatoes zuzubereiten, werden die Kartoffeln zunächst gekocht, bis sie weich sind. Anschließend werden sie abgegossen und auf ein Backblech gelegt. Mit einem Kartoffelstampfer oder einer geölten Glasunterseite werden die Kartoffeln leicht zerdrückt, so dass sie zerbrechen, aber nicht komplett zu Brei werden. Dann werden sie mit Gewürzen und optional mit Öl oder Butter beträufelt und im Ofen gebacken, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Smashed potatoes können auf vielfältige Weise gewürzt und serviert werden. Man kann beispielsweise Knoblauch, Kräuter wie Rosmarin oder Thymian, Käse oder Gewürze nach Geschmack hinzufügen. Sie sind eine köstliche Beilage zu vielen Gerichten und bieten eine Alternative zu klassischen Bratkartoffeln oder Pommes frites.

Smashed Potatoes Quetschkartoffeln trickytine

Smashed Potatoes Quetschkartoffeln trickytine

Smashed Potatoes Quetschkartoffeln trickytine

Smashed Potatoes Quetschkartoffeln trickytine

Was benötigst du für die Zubereitung von Smashed Potatoes?

Für die knusprigen Quetschkartoffeln aus dem Ofen brauchst du nur wenige Zutaten, die du wahrscheinlich eh alle im Vorrat und im Kühlschrank hast. So kannst du jederzeit die leckeren Smashed Potatoes als schnelles Abendessen, zum Grillen oder als Beilage für dein Hauptgericht zubereiten!

  • Kartoffeln – am besten eine mittelgroße, festkochende Sorte
  • Olivenöl – ein hochwertiges, nicht zu bitteres Öl ist ideal
  • Gewürze – auf jeden Fall ein tolles Salz, du kannst auch super mit orientalischen Gewürzen wie Baharat oder Ras el Hanout einen super leckeren orientalischen Touch auf deine Smashed Potatoes bringen
  • Kräuter – super lecker sind frischer Thymian oder Rosmarin zu den Ofenkartoffeln
  • Parmesan – der bringt eine tolle Würze auf die Quetschkartoffeln – und ganz ehrlich: Parmesan geht einfach immer!
  • ein frischer Dip – den kannst du ganz einfach aus Creme Fraiche, Knoblauch und Gewürzen herstellen

Extra Tipps für die perfekten Quetschkartoffeln

  • koche die Kartoffeln richtig: schneide sie in gleich große Stücke, damit sie gleichmäßig garen. Koche sie dann in gesalzenem Wasser, bis sie zart sind. Achte darauf, dass du die Kartoffeln nicht zu lange kochst, da sie sonst zu weich werden und sich nicht mehr gut zerdrücken lassen.
  • Verleihe ihnen Geschmack: Nach dem Abgießen der Kartoffeln kannst du sie zurück in den Topf geben und etwas Butter, Milch oder Sahne hinzufügen. Zerdrücke die Kartoffeln grob mit einer Kartoffelpresse oder dem Boden von einem Trinkglas, sodass noch einige Stücke übrig bleiben. Würze sie mit Salz, Pfeffer und optionalen Gewürzen wie Knoblauchpulver oder frischen Kräutern für zusätzlichen Geschmack.

Mit diesen Tipps sollten deine Quetschkartoffeln perfekt werden – cremig, leicht zerdrückt und voller Geschmack!

Hast du Lust auf mehr schnelle und leckere Ofen-Rezepte? Die findest du in meinem AUS DEM OFEN eBook, dem Bestseller für alle, die unkomplizierte Rezepte für jeden Tag lieben! Darin enthalten sind meine 11 liebsten tricky Gerichte aus dem Ofen zum glücklich und satt essen. Schau hier direkt vorbei!

Crushed Parmesan Potatoes trickytine

Smashed Potatoes – Rezept für knusprige Quetschkartoffeln aus dem Ofen

Rezept ausdrucken
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 25 Minuten
für vier Personen
4

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln, vorwiegend festkochend (bei mir die Sorte: le rouge) mittelgroß
  • reichlich Olivenöl
  • Salz (bei mir ein mediterranes Kräutersalz)
  • eine gute handvoll Parmesan, frisch gerieben
  • 1 EL voll frischer Thymian, von der Rispe gezupft

für den Dip:

  • 200 g Creme fraiche
  • 1 Knoblauchzehe
  • zum Würzen: Fleur de Sel, Piment d’Espelette, frischer Pfeffer, Zitronenabrieb, etwas Olivenöl

Anleitungen

  • die Kartoffeln waschen, und in Salzwasser bissfest garen
  • den Backofen auf 220 Grad Ober- Unterhitze vorheizen
  • ein Backblech reichlich mit Olivenöl auspinseln
  • die Kartoffeln mit etwas Abstand auf das Blech legen, und mit einem Becher (die Unterseite mit etwas Olivenöl abgerieben) mit schmackes zusammenquetschen
  • die zerquetschten Kartoffeln mit reichlich Olivenöl beträufeln und das Kräutersalz darüber streuen
  • das Blech in den Ofen geben, und bei 220 Grad etwa 20 Minuten backen
  • in der Zeit den Parmesan reiben und mit den Thymianblättchen vermischen
  • nach 20 Minuten das Blech herausnehmen, etwas von dem Parmesan auf jede Kartoffel geben und nochmals mit Olivenöl beträufeln
  • das Blech erneut für 8-10 Minuten bei 200 Grad in den Ofen geben, so dass der Parmesan knusprig braun schmilzt

währenddessen den Dip vorbereiten:

  • die Knoblauchzehe schälen, und fein hacken und mit der Creme Fraiche vermischen 
  • mit den Gewürzen und etwas Olivenöl nach Geschmack würzen
  • die knusprigen Quetschkartoffeln noch heiß mit dem Dip servieren – und wenn keiner hinschaut, die köstlichen Kartoffeln einfach direkt mit den Fingern vom Blech fischen, in die würzige Creme Fraiche stippen und: genießen!
  • Guten Appetit!
Tipp: geht ruhig großzügig mit dem Olivenöl um, beträufelt die Kartoffeln vor, während und nach dem Backen immer wieder mit dem gesunden Öl – so trocknen sie nicht aus und schmecken schön saftig und außen super crispy. Toll schmecken sie auch mit einem Hauch Orient, mit etwas Ras al Hanout und Kreuzkümmel über die Kartoffeln gestreut. Oder ihr verwendet anstatt dem Olivenöl etwas braune Butter zum Beträufeln der Quetschkartoffeln. Oder ihr gebt nach dem Backen ein wenig Meerrettich Creme Fraiche auf die knusprig warmen Kartoffeln und serviert sie mit einem Stück geräucherter Forelle oder Lachs. Heidenei, diese Kartoffel ist aber auch ein tausendsassa!

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten! ♥
/ dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

trickytine

Und, hast du jetzt total Bock auf mega knusprige Smashed Potatoes? Dann nichts wie los in deine Küche und probiere mein neues tricky Rezept direkt aus. Wenn du genau so begeistert davon bist, dann teile den Link auch gerne mit deinen genussbegeisterten Food-Buddies. Gutes Essen für Herz, Bauch und Seele ist nämlich zum Teilen da.

Über deine 5-Sterne Bewertung meines Rezepts oben freue ich mich ganz besonders und du unterstützt damit die Arbeit meines Teams und mir auf die schönste Art und Weise. Danke!

Ich wünsche dir nun ganz viel entspannte tricky Kochfreude und sende dir liebe Grüße!

Deine trickytine

Entdecke noch mehr Rezepte in meinem eBook!

So einfach kannst du gesünder, zeitsparender und köstlicher die besten 30 Minuten Soulfood Rezepte kochen. Entdecke jetzt die besten, abwechslungsreichsten und flexibelsten Soulfood Rezepte, die du garantiert in 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen hast.

erhalte Brandheiß alle Rezepte und News!

Melde dich zu meinem tricky Newsletter an.

Folge mir auf:

Teile dein Lieblingsrezept!

Richtig gutes Essen macht noch glücklicher, wenn man es mit tollen Menschen teilt! Also schicke deine tricky Lieblingsrezepte hinaus in die Welt, teile sie mit Familie, Freunden und allen, die das Kochen lieben. Let’s cook & have fun!