Wassermelonensalat trickytine

Wassermelonensalat mit Labneh, Gurke, Minze und orientalischem Dressing

wassermelonensalat saved my tricky summer life!

braucht die welt wirklich noch ein rezept für wassermelonensalat?! die tricky sagt klar und eindeutig: OH YESSS! ganz dringend sogar! ich liebe wassermelonen ja eh über alles. sie erinnern mich an kindliche sommertage in unserem garten. diese scheinbar ewig andauernden sonnenmonate, an denen ich den ganzen tag barfüßig mit meinen brüdern und meinen freunden auf der heißen straße vor unserem haus spielte und herumsprang. als erfrischenden snack hatte meine mama damals oft tiefrote und eiskalte wassermelone in handlichen stücken für uns vorbereitet. womöglich verbinde ich deshalb auf ewig die leichtigkeit des lebens mit diesem schönen kürbisgewächs.

wassermelonensalat esse ich für mein leben gerne! quasi als dauerbewohner liegt immer eine kleine wassermelone in unserem kühlschrank, die abends rasch aufgeschnitten wird und mit etwas fetakäse, minze, zitronensaft, olivenöl und knuspersalz zu einem perfekten leichten sommerdinner transformiert wird.

selbstgemachtes labneh passt perfekt zu wassermelone

da mir die kombination mit feta aber irgendwann auch zu langweilig wurde, habe ich einfach mal mein selbstgemachtes labneh zur wassermelone kombiniert. der geschmack ist feiner, erfrischender und passt einfach perfekt! weil labneh zurückgenommener schmeckt als schafskäse, können wir beim dressing ein wenig mehr gas geben. super passt dazu ein orientalisches dressing mit kreuzkümmel und einer prise kardamom. frische minze darf natürlich auch nicht fehlen. und ganz viel bestes olivenöl, zitronensaft und schwarzer sesam. wassermelonensalat tricky style halt, gell?

wassermelonensalat labneh trickytine rezept

Rezept für Wassermelonensalat mit Labneh

für zwei personen als sommerliches lunch oder leichtes abendessen

1 kleine wassermelone (oder eine halbe große), schön reif, süß und fest
1 kleines glas selbstgemachtes labneh 
1/2 gurke, in kleine stücke geschnitten

für das orientalische dressing:

saft einer zitrone
8 EL olivenöl
1 TL ahornsirup
eine prise kardamom, gemahlen
etwas kreuzkümmel
zum abschmecken: salz, frisch gemahlener pfeffer

zum servieren:

schwarzer sesam
einige blaubeeren
ein paar knusprige salzflakes
frische minze, gewaschen und vom stiel gezupft
einige scheiben brot, nach wunsch gegrillt

  1. die wassermelone halbieren und in kleine stücke schneiden (und ja – natürlich könnte ihr die grüne schale entfernen. ich fand es halt einfach fürs styling so schön) 🙂 
  2. das labneh und die gurkenstückchen über den wassermelonenstückchen verteilen
  3. für das dressing den zitronensaft mit dem ahornsirup und den gewürzen gründlich verrühren, dann das olivenöl tröpfchenweise mit dem schneebesen einarbeiten und final abschmecken
  4. das dressing über die wassermelone träufeln, mit frischer minze, einigen blaubeeren, schwarzen sesam und nach wunsch einigen knusprigen salzflakes und etwas grillbrot servieren
  5. guten appetit!

wassermelonensalat labneh trickytine rezept

wassermelonensalat labneh trickytine rezept

wassermelonensalat labneh trickytine rezept

habt ihr lust auf mehr sommerliche salate?

dann klickt euch doch hier mal zur sommer panzanella mit gegrillter nektarine und büffelmozzarella. oder köstlichem pastasalat caprese style. toll schmeckt auch die nizza salat bowl mit frischem thunfisch.

oder ihr schaut mal bei meinen geschätzten kollegen vorbei. bei simone von s-kueche habe ich mich in den bunten fave bohnensalat mit ringelbete verliebt. bei meinen girls von den foodistas gibt es großartigen salat mit maishühnchen und avocado. und bei highfoodality uwe gibt es salat im männerstyle 🙂 nämlich nürnberger rostbratwurstsalat.

viel freude mit eurem salatglück & sommerliche besitos!
eure trickytine ♥

p.s. den wassermelonensalat tricky style könnt ihr euch mit dieser collage auch gerne direkt zum ausprobieren und nachschnippeln auf euren sommerlichen pinterest boards merken. viel freude damit!

wassermelonensalat labneh trickytine rezept pinterest

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen