Kaesspaetzle trickytine Bergkäse

Leckere Kässpätzle mit bestem Vorarlberger Käse, Spinat und Butterzwiebeln

[DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG]

kässpätzle? oder käsespätzle?

also wenn wir jetzt mal rein nach dem google ranking gehen würden, hätte ich wohl besser käsEspätzle in den header geschrieben. aber: manchmal siegt die liebe zum dialekt über eine suchmaschinenoptimierung. und als echtes schwäbisches mädle mit glühendem herzblut für südliches soulfood isch mir dieses SEO dings heute einfach mal wurscht. bei uns im ländle heißt des kässpätzle. der eine vokal hin oder her. hauptsache, es schmeckt!

an die tricky kässpätzle kommt nur bester vorarlberger käse von meiner alma.

die wohl besten kässpätzle aller zeiten habe ich letztes jahr bei den sennern lothar und petra gegessen. zusammen mit nora und rosi von meinem tollen partner alma, durften wir auf einladung der ama österreich ein unvergessliches wochenende auf der alpe hutla in vorarlberg verbringen. dort begleiteten wir petra schon ganz früh auf die weide, um die kühe in den stall zu führen. sennten mit lothar unseren eigenen bergkäse. saßen mit der ganzen familie in der gemütlichen küche und genossen die herrlichsten kässpätzle. ein traumhaftes und unvergesslich schönes wochenende! hier könnt ihr nochmals mit mir in die unglaubliche natur und die wunderbare zeit eintauchen.

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

wie essen die vorarlberger ihr kässpätzle?

ich staunte nicht schlecht, als petra damals die riesige holzauflaufform mit den dampfenden kässpätzle auf den tisch stellte (und fragte mich heimlich, wann denn wohl die restlichen 12 personen kämen, die das alles mit uns aufessen würden). was die portionsmengen und den gesunden appetit angeht, sind mir die vorarlberger ja sehr sympathisch, gell! und nach dem motto „more is more“ servierte uns petra zu den eh schon sehr sättigenden kässpätzle noch eine große schüssel kartoffelsalat. also low carb ist ziemlich out auf der alpe 🙂 ich fand das spitze!

auf die kässpätzle – fertig – los!

wie mir petra verriet, ist es in ihrer region auch durchaus üblich, apfelmus zu den kässpätzle zu essen. na bei so viel food kreativität ließ ich mich doch direkt inspirieren, und habe anstatt normaler spätzle einfach spinatspätzle als grundlage gemacht. die sehen so hübsch frühlingshaft grün aus und schmecken nur ganz zart nach spinat. so bekommt ihr das gesunde gemüse total tricky untergemogelt und ich denke, das kommt sogar bei spinatverweigern gut an.

kaesspaetzle spinat trickytine

Rezept Kässpätzle mit vorarlberger käse, spinat und butterzwiebeln

für zwei (sehr sehr hungrige personen) oder vier (völlig normal essende personen) als hauptgericht

für die spinatspätzle:
100 g frischer blattspinat, gewaschen
150 – 175 ml wasser (je nach gewünschter konsistenz bzw. wir ihr eure spätzle herstellt. siehe infos unten)
450 g spätzlemehl (doppelgriffiger weizendunst)
1,5 TL (gestrichen) salz
eine prise muskat, frisch gerieben
4 mittelgroße eier, zimmerwarm
das hergestellte spinatmus

für die butterzwiebeln:
4 mittelgroße zwiebeln
125 g butter
1 TL (gestrichen) puderzucker
eine gute prise salz & frisch geriebener pfeffer
1 EL (gestrichen) mehl

für das gratinieren:
300 g vorarlberger käsemischung von alma, gerieben (bestehend aus bergkäse, emmentaler und räßkäse)
etwas butter für die auflaufform und zum überbacken als flöckchen

  1. für das spinatmus: den frischen blattspinat gründlich waschen und mit dem wasser in einem mixer zu einem glatten spinatmus verarbeiten
  2. für den spätzleteig: das spätzlemehl mit salz und muskat mischen, die ganzen eier hinzugeben und diese mit einem holzrührlöffel gründlich einarbeiten
  3. dann portionsweise das spinatmus zugeben – geht hier schrittweise vor damit ihr eure gewünschte konsistenz erhaltet. der spätzleteig sollte leicht zäh bleiben und nicht zu dünn werden
  4. und nun: mit ganz viel liebe und ausdauer den teig so lange von hand schlagen, bis er blasen wirft und und schön geschmeidig ist
  5. den spätzleteig dann noch gute 30 minuten ruhen lassen
  6. für die butterzwiebeln: die zwiebeln schälen, halbieren und in feine scheiben schneiden
  7. die butter schmelzen lassen, die zwiebeln hinzugeben und bei mittlerer hitze und rühren glasig andünsten
  8. dann den puderzucker, salz, pfeffer und etwas mehl hinzugeben, alles gründlich verrühren und die zwiebeln bei mittlerer hitze und unter aufsicht und rühren so lange weiterschmoren, bis sie eine goldbraune farbe haben und wunderbar duften
  9. einen großen topf mit wasser aufsetzen, zum kochen bringen und kräftig salzen
  10. den ofen auf 140 grad ober/unterhitze vorheizen, die auflaufform ausbuttern und in den ofen stellen zum aufwärmen
  11. den spätzleteig entweder von hand in das siedende salzwasser schaben oder mit einer spätzlespresse hineindrücken
  12. sobald die spätzle an die oberfläche kommen sind sie gar und können abgeschöpft werden
  13. die noch warmen spätzle schichtweise in die ofenform verteilen
  14. dann die spätzleschicht mit reichlich von der käsemischung bestreuen
  15. darauf etwas von den butterzwiebeln geben
  16. die letzte schicht spätzle oben auf geben und mit der restlichen käsemischung bestreuen
  17. einige butterflöckchen oben aufgeben und im ofen bei 140 grad so lange überbacken, bis der käse schön verschmolzen ist – das dauert etwa 5 – 7 minuten, der käse sollte dabei keine farbe bekommen
  18. die kässpätzle heiß mit den restlichen butterzwiebeln servieren – guten appetit!

tricky tipp: wenn ihr eure spätzle ganz klassisch auf dem spätzlebrett ins heiße salzwasser schabt, sollte euer teig fester und zäher in der konsistenz sein. verwendet also beim anrühren etwas weniger von dem flüssigen spinatmus. solltet ihr einen spätzledrücker verwenden, kann der teig ruhig etwas dünner sein, so tut ihr euch leichter beim reindrücken der spätzle in das kochwasser

noch ein tricky tipp: verarbeitet immer warme spätzle – so schmilzt der käse am besten!

wenn ihr eure kässpätzle lieber mit ganz klassischen spätzle machen wollte – hier findet ihr das rezept dafür! und schwäbische linsen gibts oben drauf, isch des net tricky?

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

kaesspaetzle spinat trickytine

welchen käse verwende ich für meine kässpätzle?

ganz typisch für die vorarlberger rezeptvariante für kässpätzle ist eine käsemischung aus drei sorten. diese sind: ein würziger bergkäse. ein milder emmentaler. und ein ziemlich deftiger räßkäse. und ja, der letzte geselle, der hat es in sich! sowohl geruchs- als auch geschmacksmäßig. aber genau dieser kräftige graukäse bringt für mich den clou, den geschmack und die traditionelle note in die kässpätzle. probiert es aus, es lohnt sich! toll finde ich auch: alma hat die käsesorten sowohl am stück als auch gerieben als mischung in ihrem shop. so könnt ihr entscheiden, ob ihr euren käse selber reiben möchtet oder ganz easy die fertige käsemixtur verwendet. super tricky!

habt ihr noch mehr käseappetit?

dann klickt euch doch mal zu diesem herzhaften käsekuchen mit bergkäse, schalotten und mangold rüber. oder zu der lieben simone von s-kueche. sie ist nämlich einer meiner wertgeschätzten #sennermeetsblogger verbündeten, und wir beide haben uns bei den aufenthalten in österreich hals über kopf in die tradition, die herzlichkeit, die gastfreundlichkeit und natürlich all die hübschen kühe unserer partner verkäst. äh, verschossen. bei simone findet ihr ein köstliches one pot mac’n’cheese mit bergkäse aus tirol. inklusive kunstvollem käseblumen ikebana. wow, das sieht SO sensationell gut aus, liebe simone! darauf ein herzliches holleri my dear cheese sister. und euch wünsche ich einen guten appetit!

liebe besitos!
eure trickytine ♥

blog kaese vorarlberg alpe trickytine senner

merke dir das rezept ganz easy auf deinem pinterest board ♥ fahre mit der maus über das bild und drücke auf PIN IT!

pinterest trickytine kaesspaetzle

DIESER BEITRAG IST IN KÖSTLICHER KÄSE KOOPERATION MIT MEINEN TOLLEN PARTNERN AMA & ALMA ENTSTANDEN. DANKE FÜR DIE WUNDERBAREN REISEN, ALL DIE SCHÖNEN NEUEN PROJEKTE UND DIE VERTRAUENSVOLLE ZUSAMMENARBEIT!

das könnte dir auch gefallen

Kommentar verfassen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen