Riesling Glühwein Rezept trickytine

Rezept für hausgemachten Riesling-Glühwein mit Rosmarin und Apfel + tolle Verlosung!

[Dieser Beitrag enthält Werbung für Tourismus Baden-Württemberg]

Everything happens for a Riesling!

Oder noch besser: for a Riesling-Glühwein! In der ewigen Liste der tricky top Weine rangiert der Riesling definitiv auf einem der obersten Plätze. Liegt vielleicht auch daran, dass ich ein waschechtes Stuttgarter Mädle bin und die Auswahl an Riesling hier auch einfach fantastisch ist! Was liegt da näher als einen meiner Lieblings-Rieslinge zu schnappen und einen heimischen Riesling-Glühwein zu zaubern. Es ist ja schließlich zweiter Advent und der möchte ausgiebig befeiert werden.

Riesling Glühwein Rezept trickytineGlühwein für dein Weihnachtsmarkt Feeling im Wohnzimmer

Gemütliches Schlendern und Glühwein Schlürfen auf den Weihnachtsmärkten fällt in diesem Jahr zwar flach, dafür schafft dieses Rezept für heimischen Riesling Glühwein Abhilfe! Er schmeckt wunderbar nach Zimt, Nelken und Rosmarin und ist so viel besser als die fertigen Glühweine, die man in der Regel auf dem Weihnachtsmarkt bekommt. Dickes tricky Glühwein Ehrenwort!

Die Grundlage bildet der Kesselliebe Riesling Cannstatter Zuckerle vom Weingut Kern. Das Cannstatter Zuckerle ist eine Steillage direkt vor den Toren Stuttgarts, die ihren Namen dem dort gelegenen Zuckerberg verdankt. Wie der Name schon sagt, spezialisieren sich die „Kesselliebe“ Winzer auf die Lagen im Stuttgarter Stadtgebiet – perfekt also für meinen heimischen Glühwein! Nebst Riesling gedeiht in Stuttgart auch der Trollinger, quasi der Nationaldrink der Schwaben. Mittlerweile erfährt die Rebsorte eine Renaissance und hat ihr staubiges und altbackenes Image immer mehr abgeschüttelt. Probiert den Trollinger unbedingt einmal zu einem klassischen Vesper oder leicht gekühlt zum Aperitivo. Es lohnt sich!

In kaum einer Großstadt ist Wein so präsent wie hier in meinem Stuttgart, deswegen schaut euch unbedingt auch meine persönlichen tricky Wein Hotspots in Stuttgart an und holt euch Inspirationen für euren nächsten Ausflug in mein Metropole-le! Außerdem habt ihr die Chance, eins von zwei fantastischen heimischen Weinpaketen am Ende dieses Posts zu gewinnen. Beantwortet dazu einfach die Frage am Ende des Posts richtig und schon seid ihr im Lostopf!

Riesling Glühwein Rezept trickytine

Riesling Glühwein Rezept trickytine

Riesling Glühwein Rezept trickytineRezept für heimischen Riesling-Glühwein mit Gin, Kardamom und Rosmarin

750 ml Riesling von Kesselliebe 
250 ml Apfelsaft
1 Apfel, in Scheiben geschnitten
50 ml Gin
3 EL Rohrzucker fein
3 Zimtstangen
2 Sternanis
5 Kardamomkapseln
5 Nelken
3 Stängel frischer Rosmarin

  1. Den Riesling mit dem Apfelsaft, dem Gin, den Apfelscheiben und den Gewürzen in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten ziehen lassen
  2. kurz vor dem Servieren einmal erhitzen
  3. den Glühwein ohne Gewürze in Tassen gießen und heiß genießen
  4. Cheers!

Zum deinem Riesling-Glühwein schmecken die ersten Adventsgutzle besonders lecker. Bei meinen Freunden von Urlaubsland Baden-Württemberg findest du tolle Rezeptideen für Springerle und Weihnachtsgebäck. Oh, it’s tricky! ♥

 

Bohnenviertel Stuttgart trickytine

Weinbaumuseum Stuttgart Uhlbach trickytine

Riesling Glühwein Stuttgart

Weinsüden Heilbronn Wein Reise trickytine

Die tricky top 5 Wein Hotspots in Stuttgart

1. Weinhaus Stetter

Rosenstraße 32, 70182 Stuttgart

Die Weinstube Stetter liegt sehr lauschig im Stuttgarter Bohnenviertel. Meiner Meinung nach einer der hübschesten Ecken der Stadt und definitiv einen Besuch wert! Die älteste Weinstube Stuttgarts bietet über 500 Flaschenweine zur Auswahl. In der kleinen und kuscheligen Weinstube sitze ich gerne mit einem Glas Riesling und genieße die traditionelle, deftige schwäbische Küche.

2. Stuttgarter Weindorf

Das Stuttgarter Weindorf findet jedes Jahr im Spätsommer statt und ist ein fixer Termin in meinem Kalender. Etwa zwei Wochen lang erstrecken sich vom Schillerplatz bis zum Marktplatz die Stände und Lauben der verschiedenen Winzer der Region. Die perfekte Gelegenheit sich durch das vielfältige Weinangebot Stuttgarts zu probieren oder natürlich, um den Lieblingswinzern einen Besuch abzustatten. Mein persönliches Highlight ist der Stand der Jungwinzer, die dort jedes Jahr ihre besten Erzeugnisse anbieten.

3. Weinwanderungen rund um Stuttgart

Noch besser als ein Viertele sitzend zu schlotzen (wie das bei uns Schwaben heißt) ist es, sich auf in die Weinberge zu machen und sich das Viertele mit einem Spaziergang auf einem der zahlreichen Weinwanderwege rund um den Kessel zu verdienen. Die Auswahl an Strecken ist riesig und sie alle bieten traumhafte Blicke über die Weinberge, die Stadt und die umliegende Landschaft. Zurecht eine der beliebtesten Wanderrouten ist der Weg von Untertürkheim hoch zur Grabkapelle auf dem Württemberg.

Auf der einen Seite blickt ihr dort auf den Kessel und urbane Industrie, auf der anderen Seite schaut ihr hinunter ins Tal auf die malerischen Dörfer Uhlbach und Rotenberg. Mein Tipp: lauft von der Grabkapelle weiter ins malerische Uhlbach und entdeckt die hübschen Fachwerkhäuschen und kehrt in eine der Besenwirtschaften ein. Oder macht einen Abstecher ins Weinbaumuseum für die extra Ladung Weinwissen!

4. Weinhandlung Kreis

Dorotheenstraße 2, 70173 Stuttgart

Die Weinhandlung Kreis liebe ich für ein entspanntes Glas Wein oder Sekt nach meinen Wocheneinkäufen. Sie liegt quasi direkt auf dem Weg wenn ich meine geliebte Markthalle mit vollen Körben verlasse. Ich kann also gar nicht anders als dort anzuhalten. Die Stimmung dort ist wunderbar lässig und perfekt für einen entspannten Samstagnachmittag. Momentan ist der Ausschank geschlossen, aber der Kauf von Weinen ist nach wie vor möglich.

5. Galerie Kernweine

Cottastraße 4, 70178 Stuttgart

Die Galerie Kernweine hat eine traditionsreiche Geschichte. Das Gebäude war urprünglich Sitz der Winzerfamilie Kern, die im Keller des Hauses ihre Weine kelterten. Heute ist die „Galerie Kernweine“ eine Szenetreffpunkt mit wechselnden Kunstausstellungen und einer Bar. Zwar steht dort mehr die Kunst im Fokus als der Wein, aber egal ob Kaffee, Longdrink oder Viertele: ein Drink in diesem coolen, urbanen Ambiente ist definitiv einen Besuch wert.

Riesling Glühwein Rezept trickytineGewinne eines von drei tollen Weinpaketen aus dem #Weinsüden

Damit auch ihr die Adventszeit gemütlich mit einem Glas #weinsüden Wein genießen könnt, verlosen wir drei Pakete mit je zwei heimischen Weinen an euch! Perfekt um einen hausgemachten Glühwein anzusetzen oder einfach so um gemütlich ein Viertele zu schlotzen, gell?

Um zu den glücklichen GewinnerInnen zählen zu können, beantwortet einfach folgende Gewinnspielfrage richtig (die Lösung findet ihr, wenn ihr den Post aufmerksam durchlest…) und gewinnt eines von drei fantastischen Weinpaketen, gefüllt mit je zwei Weinen aus Baden und Württemberg! Plus einem Glas Honig aus der hauseigenen Bienenzucht von Tourismus Baden-Württemberg.

Welche bekannte Rotwein Rebsorte gedeiht nebst dem Riesling in Stuttgart?

Die Auslosung erfolgt per Zufallsgenerator. Die GewinnerInnen werden von uns über E-Mail direkt benachrichtigt. Die Teilnahme ist nur ab einem Mindestalter von 18 Jahren und mit Wohnsitz in Deutschland möglich. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt oder umgetauscht werden. Das Gewinnspiel beginnt am Sonntag, den 6. Dezember 2020 um 09:00 Uhr und endet am Mittwoch, den 9. Dezember um 9 Uhr. Die Daten der GewinnerInnen werden lediglich zur Durchführung des Gewinnspiels und zum Versand des Gewinnes verwendet und zu keinem anderen Zweck.

Die allerliebsten Grüße!
Eure trickytine ♥

Hier erfahrt ihr mehr über Tourismus Baden-Württemberg und folgt ihnen auch unbedingt auf Social Media!

 

Und wie immer natürlich: verlinkt mich bei Instagram mit #trickytine, wenn ihr eines meiner Rezepte ausprobiert habt! Das erfreut mein Herz ganz besonders und so kann ich eure Gerichte in meinen Stories teilen.

Lust auf mehr tolle tricky Geschichten aus dem Ländle?

Dann zeige ich euch gerne noch ein paar mehr kulinarische Genussgeschichten aus meinem Baden-Württemberg! Klickt euch einfach über das jeweilige Bild zum Post ♥ viel Freude beim Ausprobieren und Genießen!

Käseplatte Wein trickytine

Weingenuss in Heilbronn erleben!

Stuttgarter Weindorf 2019 trickytine Foodblog

Stuttgarter Weindorf 2019

Stuttgart-Ost Tour trickytine Flowers Friends Blumenladen

Meine Lieblingsorte – Tour durch Stuttgart-Ost

 

das könnte dir auch gefallen

51 kommentare

Mätti 8. Dezember 2020 - 21:40

Richtige Antwort -> Trollinger 😉

Reply
Juudy 8. Dezember 2020 - 21:39

Die richtige Lösung lautet: Trollinger!!! 🙂
Schöne Adventszeit!

Reply
Julia B 8. Dezember 2020 - 11:09

Der Trollinger.
Und fernab meiner schwäbischen Heimat würde ich mich über dieses Genusspaket sehr freuen.

Reply
Caroline Forster 8. Dezember 2020 - 7:39

Liebe Tine,

Danke für Deinen wunderschönen Blog 🤗

Neben dem Riesling wächst in Stuttgart auch noch der Trollinger. Eure Weine in Baden/Württemberg sind eine Schau 🥰

Viele Grüße aus Bayern
Caroline

Reply
Carlotta 7. Dezember 2020 - 21:46

Neben Riesling natürlich der Trollinger! Cheers darauf und Liebe Grüße!

Reply
Birgit 7. Dezember 2020 - 21:17

Kann nur bestätigen, wie alle vor mir: Trollinger
Übrigens lecker, Tipp für’s Weihnachtsessen

Reply
Jutta Timberlake 7. Dezember 2020 - 15:16

Trollinger
Super blog post. Ich freu mich jetzt schon auf’s nächste Weindorf. x

Reply
Enerle 7. Dezember 2020 - 14:40

Trollinger lautet die Antwort auf die Gewinnfrage

Reply
Sabine 7. Dezember 2020 - 14:27

Der Trollinger 🙂

Reply
Christie R. 7. Dezember 2020 - 12:29

Trollinger

Reply
Gesine 7. Dezember 2020 - 11:12

Ischt doch völlig klar: dr Trollinger!!!

Reply
Steffen 7. Dezember 2020 - 10:34

Es handelt sich um den Trollinger.

Reply
Barbara 7. Dezember 2020 - 9:03

Der Trollinger, den wir hier, nach unserem Umzug aus Baden-Württemberg nach Niedersachsen, schmerzlich vermissen!

Reply
suse 7. Dezember 2020 - 8:53

der leckere Trollinger 😉

Reply
Franzi 7. Dezember 2020 - 7:00

TROLLINGER 🍷

Reply
Marianne 7. Dezember 2020 - 2:55

Der süffige Trollinger🍷

Reply
Claudia 6. Dezember 2020 - 23:59

Trolling er immer sehr lecker 😊🍷

Reply
Ursula Gebhardt 6. Dezember 2020 - 21:41

Natürlich Trollinger

Reply
Kristin Margenberg 6. Dezember 2020 - 20:54

Das ist natürlich der Trollinger:)

Ich wünsche noch einen schönen Nikolaus-Abend 🎅🏼🎄❄️

Reply
Katja 6. Dezember 2020 - 20:43

Hallo Christine,
ich tippe mal auf den Trollinger.
Viele Grüße und danke für die immer schönen Ideen,
Katja

Reply
Regine 6. Dezember 2020 - 19:55

Trollinger ist die Lösung

Reply
Birte 6. Dezember 2020 - 19:32

Der Trollinger ist die Lösung – und würde mir etwas über meine Stuttgart-Sehnsucht hinweghelfen 😉

Reply
Gudrun Jeschke 6. Dezember 2020 - 19:03

Der Trollinger – sehr lecker!!!!

Reply
Anne-Katrin Weber 6. Dezember 2020 - 18:30

Das kann ja nur der Trollinger sein, der Lieblingswein meiner schwäbischen Verwandtschaft.

Reply
Hanna SEO Fee 17. Dezember 2020 - 14:34

Liebe Anne-Katrin,

das ist völlig richtig! Herzlichen Glückwunsch, du bekommst eines der heimischen Weinpakete!
Dir und deiner Verwandtschaft viel Freude damit 🙂

Bitte schaue in deine Emails, wir melden uns bei dir für den Versand.

Liebe Grüße,
Hanna #teamtricky

Reply
Gülçin 6. Dezember 2020 - 18:00

Es ist natürlich der Trollinger 🍷

Reply
Verena 6. Dezember 2020 - 17:52

Natürlich der Trollinger 🍷

Reply
Silja 6. Dezember 2020 - 17:25

Natürlich der Trollinger 🥰

Reply
Anke 6. Dezember 2020 - 17:02

Danke für die interessanten Tipps rund um Stuttgart & Wein. Die Lösung lautet übrigens Trollinger.
Schönen 2. Advent.

Reply
Hanna SEO Fee 10. Dezember 2020 - 17:02

Liebe Anke,

Herzlichen Glückwunsch, deine Antwort ist goldrichtig! Bitte melde dich bei uns per Email an [email protected], damit wir dir dein Gewinnpaket zuschicken können.

Ich wünsche dir eine Frohe Weihnachtszeit,
deine trickytine

Reply
Garcia , Jana und Felipe 6. Dezember 2020 - 16:36

Trollinger

Reply
Astrid 6. Dezember 2020 - 16:16

Es ist der Trollinger!

Reply
Jana Lang 6. Dezember 2020 - 16:06

Trollinger 😊🍷

Reply
Vania 6. Dezember 2020 - 15:31

Der Trollinger 🍷

Reply
Kati 6. Dezember 2020 - 14:54

Es ist der Trollinger 🤗

Reply
Chani 6. Dezember 2020 - 14:12

Die Lösung ist der Trollinger, für mich völlig neu als der Nationaldrink der Schwaben.
Ich wünsche einen schönen zweiten Advent!

Reply
Susanne 6. Dezember 2020 - 14:06

Der Lieblingswein meines Vaters: Trollinger! 🙋🏼‍♀️

Reply
Teresa Stolz 6. Dezember 2020 - 13:32

Der Trollinger 😊

Reply
Maren-Sophie 6. Dezember 2020 - 13:03

Der Trollinger 🍇

Reply
Natalie 6. Dezember 2020 - 12:54

Der gute Trollinger natürlich 😊

Reply
Anna-Lena 6. Dezember 2020 - 12:47

Der Trollinger <3

Reply
Elisabeth Boer 6. Dezember 2020 - 15:03

Das ist der Trollinger

Reply
Angela 6. Dezember 2020 - 12:32

Trollinger! 🍷

Reply
Lukas 6. Dezember 2020 - 12:31

Trollinger natürlich 👌

Reply
Hanna SEO Fee 10. Dezember 2020 - 17:08

Lieber Lukas,

„Trollinger“ ist die richtige Antwort! Du hast eines unserer drei Weinpakete gewonnen, herzlichen Glückwunsch! 🙂
Bitte melde dich bei uns per Email an [email protected], damit wir dir deinen Gewinn zuschicken können.

deine trickytine

Reply
Vera 6. Dezember 2020 - 12:09

Mmmhhh….Trollinger!
LG, Vera

Reply
Peter Schmalfeldt 6. Dezember 2020 - 11:46

Der Trollinger selbstverständlich. Ich genieße ihn gerne frisch und gut gekühlt aus dem Faß.

Reply
Ulli Bremer 6. Dezember 2020 - 10:29

Der leckere Trollinger 🍷😊

Reply
Ulli Bremer 6. Dezember 2020 - 10:23

Der leckere Trollinger 🍷

Reply
Laura 6. Dezember 2020 - 12:30

Die Antwort heißt natürlich Trollinger 🤶🏼

Reply
Katja Haak 6. Dezember 2020 - 10:01

Natürlich der Trollinger.😊

Reply

hinterlasse ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.