Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytine

Bergkäse Mac and Cheese Rezept – plus Kochvideo von trickytine mit Sennerin Monika!

[Dieser Beitrag enthält Werbung für  meinen Partner AMA]

Hallo mein geliebtes Vorarlberg! In Schwarzenberg treffe ich Sennerin Monika wieder, die ich bereits in den vergangenen Sommern auf ihrer Alpe Wildgunten besuchen durfte. Gemeinsam bereiten wir ein leckeres Älpler Mac and Cheese mit jeder Menge Vorarlberger Bergkäse g.U. zu. Ihr werdet dieses schnell gekochte und köstliche tricky Soulfood lieben!

❤️Nebst Mac and Cheese gibt es auch ein tolles Video! Lest also unbedingt den ganzen Post und schaut es euch an! ?

Beim Schreiben dieses Posts werde ich wirklich ein bisschen wehmütig, denn diesen Winter fahre ich zum letzten Mal für mein Herzensprojekt #sennermeetsblogger in das wunderschöne Vorarlberg! Vor drei Jahren fragte mich mein Partner AMA aus Wien für diese Kooperation an. Damals hatte ich in keiner Weise auf dem Schirm, wie besonders und nachhaltig dieses Projekt für mich werden würde.

In den letzten drei Jahren habe ich Vorarlberg und seine wunderschönen Landschaften in mein Herz geschlossen. Durfte unglaublich herzliche Menschen vor Ort kennenlernen. Wir wurden von all den tollen Sennern wie Familienmitglieder auf deren Alpen aufgenommen. Darüber hinaus habe ich unglaublich viel über das traditionelle Produkt Vorarlberger Bergkäse g.U. gelernt. Niemals hätte ich vor drei Jahren erahnen können, dass alle Beteiligten durch die intensive Zeit und die Freude an diesem Projekt zu einer richtig tollen kleinen Familie zusammenwachsen würden.

Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytine

Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytine

Schwarzenberg trickytine Vorarlberg

Mac and Cheese und ein Wiedersehen mit Lieblingsmenschen

Umso mehr freue ich mich auf dieses tolle Finale im Bregenzerwald und auf das Wiedersehen mit meinen Lieblings-Sennerinnen und tollen Menschen! Nach all den Reisen in das sommerliche Vorarlberg, wollte ich unbedingt einmal mit euch im Winter in das Ländle zurückkehren. Zu gerne wollte ich erfahren, was die Senner im Winter machen. Wo sich die Kühe befinden. Wie die Alpen im Winter ausschauen. Und wo der Vorarlberger Bergkäse g.U. lagert.

Begleitet mein Team und mich in den wunderschönen Bregenzerwald! Uns erwarten traumhafte Winter-Momente. Wir besuchen Sennerin Tina zuhause auf ihrem Hof in Hittisau. Dort schauen wir, was ihre Kühe im Winter machen und wo ihr Bergkäse aus dem Sommer 2019 lagert. Und wir dürfen hinein in das größte Käselager Vorarlbergs: den Käsekeller in Lingenau.

Freut euch auf tolle Videos. Spannende Einblicke. Persönliche Momente. Und ganz viel Bergkäse-Liebe und Emotionen!

Schon gesehen? Unsere Videos vom Alpsommer 2019 im Bregenzerwald!

?? Besuch bei Jungsenner Richard auf der Alpe Untergüntenstall
?? Wir begleiten Sennerin Monika auf der Alpe Wildgunten

Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytine

Schwarzenberg trickytine VorarlbergVon der Senner Quereinsteigerin zum Vorarlberger Bergkäse g.U. Gold

Wir beginnen unseren Besuch in Vorarlberg mit einem Wiedersehen mit Sennerin Monika von der Alpe Wildgunten. Erinnert ihr euch an Monika? Wir haben sie schon oft im Sommer auf der Alpe Wildgunten in Mellau besucht, die sie gemeinsam mit ihrem Mann Jodok und der Familie betreibt. Zusammen mit Monika bereite ich ein köstliches und schnell gemachtes Mac and Cheese mit Bergkäse zu.

Während wir gemeinsam in der Küche Zwiebeln und Bergkäse schneiden, erzählt mir Monika, wie sie überhaupt zum Sennen kam. Gemeinsam mit ihrem Mann Jodok bewirtschaftet sie die Alpe Wildgunten nämlich erst seit 2015. Zuvor hatte keiner der beiden jemals als Senner gearbeitet. Gelernt haben sie das Senn-Handwerk in einem zweiwöchigen Kurs, bevor es für sie dann zum ersten Mal auf die Alpe ging. Mit ganz viel Liebe zum Handwerk, Leidenschaft und jeder Menge Mut holten sie gleich im ersten Jahr Silber bei der Käseprämierung in Schwarzenberg für ihren selbst gesennten Vorarlberger Bergkäse g.U.! Was für eine tolle Erfolgs-Story, nicht wahr?

Senner Alpe Wildgunten trickytine Bregenzerwald

Senner Alpe Wildgunten trickytine Bregenzerwald

Senner Alpe Wildgunten trickytine Bregenzerwald

Senner Alpe Wildgunten trickytine BregenzerwaldAuf den Speisekarten Vorarlbergs Zuhause

Von Monika erfahre ich auch mehr über die große Bedeutung des Vorarlberger Bergkäse g.U. für sie persönlich, aber auch für ihre Heimat. Mit dem Alpenbetrieb im Sommer erhalten die Vorarlberger Senner nicht nur ein wichtiges Stück Kulturgut, sondern tragen auch aktiv zur Landschaftspflege der Alpen bei. Das bedeutet, dass die Kuhherden im Alpsommer durch das Grasen das Verwildern der Alpwiesen verhindern und so dafür sorgen, dass diese Wiesen im Winter als Skipisten präpariert werden können.

Gleichzeitig ist der Vorarlberger Bergkäse auch kulinarisch nicht aus dem Ländle wegzudenken. Wie Monika es im Video so schön ausdrückt: Bergkäse ist quasi ein „Grundnahrungsmittel“ für Groß und Klein in der Region. Darüberhinaus man findet ihn einfach überall! Als Wanderer bekommt man ihn auf jeder Alpe zur Jause angeboten und auch in der Spitzen-Gastronomie ist er auf den Speisekarten vertreten.

Da mischt die trickytine natürlich auch zu gerne mit – hier findet ihr ein paar meiner Rezeptideen mit Vorarlberger Bergkäse g.U.:

Wir halten uns beim heutigen Rezept an die etwas bodenständigere Küche. Nämlich mit einem quick & easy Älpler Mac and Cheese, das die besten Produkte des Bregenzerwaldes in sich vereint. Zum Vorarlberger Bergkäse g.U. in zwei Reifestufen kommt reichlich beste Heumlich g.t.S. an das Mac and Cheese. Das ist fantastisches und ehrliches tricky Soulfood für Bergkäse Liebhaber. Und das Beste ist: in 30 Minuten steht es fix und fertig auf dem Tisch!

Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytineRezept für Älpler Mac and Cheese mit Panko-Butterbröseln

für 4 Personen

Zutaten für das Mac and Cheese:
2 EL Butter
2 Schalotten
3 TL Dinkelmehl, Type 630 (oder Weizenmehl, Type 405)
700 ml Heumilch g.t.S.
1 TL Salz
je eine Prise Muskat & Pfeffer
300 g Hörnchennudeln
100g Vorarlberger Bergkäse g.U. 6 Monate gereift
100g Vorarlberger Bergkäse g.U. 10 Monate gereift

Zutaten für die Brotbrösel:
2 EL Butter
25 g Panko Brotkrumen
Salz
Pfeffer

Zutaten zum Anrichten:
frische Petersilie
einige rote Pfefferbeeren

Zubereitung Älpler Mac and Cheese:

  1. Butter in einem Topf schmelzen lassen, die Schalotte würfeln und andünsten
  2. anschließend das Mehl hinzugeben und goldbraun anschmelzen lassen
  3. mit Milch aufgießen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen, unter Rühren aufkochen
  4. die Nudeln hineingeben und auf kleiner Flamme unter stetigem Rühren ca. 8 Minuten köcheln lassen – die Nudeln sollen noch Biss haben
  5. den Bergkäse reiben und unterheben – umrühren und nicht mehr kochen lassen
  6. Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, Panko Brotkrumen hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen
  7. Bei mittlerer Hitze goldbraun anrösten lassen
  8. Das Älpler Mac and Cheese mit den Brotbröseln, Petersilie und geriebenem Bergkäse anrichten

Zum Älpler Mac and Cheese mit Bergkäse schmeckt ein bunter Salat als Beilage besonders gut. Bei uns war es ein Mischung aus Radicchio und winterlichem Schnittsalat. Oh, it’s tricky! ♥

Leckeres Mac and Cheese mit Bergkäse – unser Video für dich!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wiedersehen mit Sennerin Tina & Besuch des Bregenzerwälder Käsekeller

Beim nächsten Mal treffen wir Sennerin Tina wieder und besuchen sie auf ihrem Hof in Hittisau. Dort schauen wir, was ihre 21 Kühe im Winter machen, wie ihr Stall aussieht und wo ihr Vorarlberger Bergkäse g.U. vom letzten Alpsommer lagert. Außerdem nehme ich euch mit in den beeindruckenden Bregenzerwälder Käsekeller, in dem bis zu 32.000 Laibe Bergkäse lagern und reifen.

Das alles lest und seht ihr bald in Teil 2 meines Reiseberichts plus Video! Ich freue mich sehr auf euch!
Eure trickytine

Bregenzerwald Winter trickytine Vorarlberg

P.S. bei meinen #sennermeetsblogger Schwestern Simone und Mel gibt es auch ganz tolle Reiseberichte rund um ursprungsgeschützte Produkte aus Österreich zu entdecken! Klickt euch unbedingt zu den fliegenden Milchkannen bei Gourmet Guerilla. Und zu den wunderbaren Kasspressknödeln und dem Tirolabenteuer von S-Küche.

Älpler Mac and Cheese Bergkäse Rezept trickytine Pinterest Collage
Die EU schützt Qualität.

g.U. geschützte Ursprungsbezeichnung trickytine

Geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.) Dieses EU-Gütesiegel zeichnet Lebensmittel aus, die nach einem anerkannten Verfahren vollständig in einem bestimmten Gebiet aus Zutaten aus diesem Gebiet hergestellt wurden und deren Besonderheit mit ihrem geografischen Ursprung zusammenhängen. Zu diesen Produkten gehören zahlreiche Käsesorten wie z.B. der Vorarlberger Bergkäse g.U.

g.t.s. garantiert traditionelle Spezialität trickytine

Garantiert traditionelle Spezialität (g.t.S.) Lebensmittel mit diesem Zeichen charakterisiert eine traditionelle Zusammensetzung oder ein traditionelles Herstellungsverfahren aus. Es besteht kein Zusammenhang mit einem bestimmten Gebiet. Hier habt ihr zum Beispiel auf meinen Reisen nach Vorarlberg die gute Heumilch kennengelernt, die das Gütesiegel g.t.S. trägt.

 

 

das könnte dir auch gefallen

hinterlasse ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.