Neo Tier Torte Party Animal KitKat Nusskuchen trickytine

Smarties Cookies und Nusstorte mit Schokoriegelzaun

Print Friendly, PDF & Email

nusstorte zum kindergeburtstag.

mein liebster mini-buddy neo hatte geburtstag, ganze fünf jahre ist er nun schon alt! hallo zeit, wo rast du hin?! war es nicht erst gestern, als ich zu seinem vierten geburtstag seine dino torte gebacken hatte? an mir selbst nehme ich zeit gar nicht so bewusst war (ist ja auch logisch, bin im alter von 28 stehen geblieben. tricky, gell?). bei den kleinen um mich herum, da scheint die zeit jedoch zu rasen, so schnell werden die groß! mir wird da oft ganz schwindelig, mit welchen riesenschritten die in ihr leben hüpfen, und wie klar und reflektiert unsere kinder heutzutage sind!

mit welcher energie die den ganzen tag auf und abrennen können! und wie sie auswendig die noch so kleinsten bestandteile von riesigen playmobil ritterburgen runterrattern können! und wie sie ziemlich genau wissen, wie ihre geburtstagstorte aussehen soll! (also zumindest wusste neo genau, dass auf seiner torte zum fünften geburtstag unbedingt eine echse sein sollte!). also machte ich mich auf die echsensuche. schlussendlich habe ich dann einen adretten komodowaran scouten können, und der wurde direkt als tortenmodel engagiert. seine einzige bedingung war: seine ganzen tierischen buddies dürften auch mit zur feier kommen, und zwar standesgemäß mit lustigen partyhütchen.

wilde party animals waren dieses jahr auch am start.

die partyhütchenbande ist natürlich einen tag früher angereist, zum finalen hut-fitting und kuchenteigausdemrührtopfschlecken. einer hat sich direkt an meinem guten gin vergriffen, da gabs dann aber eine saftige ansage! tz tz tz diese tortenmodels, früher waren die alle noch braver und bodenständiger, und haben sich mit einem glas rotkäppchen sekt zufrieden gegeben! gut, zumindest fanden sie allesamt den kuchen lecker!

das ist halt auch mein liebster nusskuchenklassiker, den ich immer wieder gerne backe – vor allem, wenn die zeit etwas knapp ist, lässt er sich wunderbar vorbacken und einfrieren. am vorabend nimmt man ihn dann aus dem froster, lässt ihn auftauen, schneidet ihn, füllt ihn mit marmelade und verziert ihn. und er schmeckt einfach super-lecker-nussig-schokoladig-saftig!

nusstorte animals trickytine

nusstorte animals trickytine

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

Rezept für Tiroler Nusskuchen als tierische Geburtstagstorte

für zwei kleine runde backformen, mit je 18 cm durchmesser

6 eiweiß
6 eigelb
200 g zimmerwarme butter
220 g zucker (im originalrezept sind es 250 g zucker, ich habe etwas reduziert)
250 g frisch gemahlene nüsse eurer wahl (ich nehme meistens halb haselnüsse, halb mandeln – ihr könnt aber auch andere nüsse verwenden, z.b. cashew, paranüsse, walnüsse)
200 g dunkle schokolade, geraspelt
125 g mehl, gesiebt
1 TL backpulver
1 TL zimt
etwas zitronenabrieb von der biozitrone
1 prise salz
zum füllen und verzieren:
1 kleines glas aprikosenmarmelade
150 g dunkle kuvertüre zum überziehen*
schokoriegel
bunte fruchtschnüre* (bei mir im geschmack grüner apfel)
lustige partyanimals*
kleine partyhütchen*
  1. die zwei backformen gut ausfetten (mehlen oder semmelbrösel in der gebutterten form schwenken hilft später beim stürzen des kuchens)
  2. backofen auf 170 grad umluft vorheizen
  3. eier trennen, eiweiß mit salz steif schlagen und kalt stellen
  4. in einer anderen rührschüssel oder in der küchenmaschine die zimmerwarme butter mit dem zucker und den eigelben gut schaumig rühren
  5. zitronenabrieb, zimt, gesiebtes mehl & backpulver und geriebene nüsse zugeben und unterrühren
  6. steifes eiweiß behutsam unterheben und zum schluß die geriebene schokolade zugeben
  7. teig hälftig in die vorbereiteten backform füllen und im backofen bei 170 grad umluft ca. 40 minuten backen. (jeder ofen heizt anders, also bitte ab 30 minuten immer mal reinschauen und die stäbchenprobe machen)
  8. nusskuchen in der form auskühlen lassen
  9. aprikosenmarmelade erhitzen, und durch ein sieb streichen
  10. die zwei kuchen jeweils einmal mittig durchschneiden, so dass ihr vier nussböden habt
  11. den unteren boden auf eine tortenplatte setzen, und ihn satt mit der flüssigen aprikosenmarmelade einstreichen
  12. den zweiten boden daraufsetzen, wieder mit marmelade einstreichen, genau so den dritten boden, und zum schluss den obersten boden aufsetzen
  13. dunkle kuvertüre über dem wasserbad bei sanfter hitze auflösen 
  14. die seiten und die oberseite mit der flüssigen kuvertüre einstreichen, und dann einige minuten fest werden lassen
  15. die schokoladenriegel auspacken, und mit gefühl seitlich rund um die ganze torte an die noch weiche kuvertüre drücken
  16. die torte gut durchkühlen, so dass die kuvertüre und die riegel komplett fest werden
  17. vor dem servieren mit bunten fruchtschnüren, lustigen party animals und papierwimpeln dekorieren

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

zur torte gab es auch noch cookies.

für die lustige große kinderpartyrasselbande habe ich noch meine lieblings cookies gebacken – der teig ist im handumdrehen angegerührt, und innerhalb von 15 minuten habt ihr köstlichste kekse auf dem tisch! ich liebe dieses rezept!

Rezept für Smartie Cookies

für 16 kekse / als grundrezept verwende ich immer das von lecker.de

125 g weiche butter
175 g zucker
1 prise salz
1 P vanillezucker
1 ei größe M, zimmertemperatur
200 g mehl
1 TL backpulver
zum verzieren:
einige bunte schokolinsen
  1. backofen auf 160 grad umluft vorheizen, zwei backbleche mit backpapier auslegen
  2. butter, zucker, die prise salz und den vanillezucker in der küchenmaschine oder mit dem handmixer cremig rühren
  3. dann das ei hinzugeben und weiter cremig aufrühren
  4. mehl und backpulver mischen, und hinzugeben – solange weiterrühren, bis ihr eine homogene teigmasse habt
  5. mit einem esslöffel 16 gleichgroße teigkugeln abstechen und mit abstand auf die backbleche setzen (die kekse laufen beim backen auseinander)
  6. die cookies mittig im backofen (am besten die bleche nacheinander backen) ca. 10 minuten backen, bis die ränder goldbraun sind – in der mitte dürfen sie noch schön weich und chewy sein
  7. für die smarties version habe ich die kekse nach 6 minuten aus dem backofen genommen, auf jedem cookie bunte schokolinsen verteilt, und habe sie nochmals 4 minuten weitergebacken
  8. die kekse nach dem backen auf einem gitter komplett auskühlen lassen

tipp: dieses grundrezept könnt ihr nach herzenslust variieren! es schmeckt toll mit gehackten nüssen und rosinen, oder ihr lasst nach der halben backzeit gummibärchen darauf schmelzen, oder verziert die kekse mit bunten streuseln….probiert einfach aus, was euch lust und freude macht!

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

diese party animals sind manchmal echte diven!

das party hippo wollte übrigens unbedingt den ganzen linken teller kekse aufessen. das habe ich ihm natürlich verboten, denn die waren ja für neo´s gäste gedacht! das trotzige ding hat sich dann sein hütchen vom kopf gerissen, sich auf den boden geschmissen und erstmal eine runde rumgenöhlt. zum trost habe ich ihm zur party das super hippe sheriff hütchen aufgesetzt, da war er dann wieder seelig und bester laune.

es war ein bunter, lustiger, lebhafter, sonniger und sehr süßer kindergeburtstag, mit allem, was sich ein kinderherz erträumen kann ♥ ich bin ja schon so gespannt, was für eine torte sich neo wohl zum seinem 6sten geburtstag wünschen wird? die partyhütchenbande hat übrigens direkt angefragt, ob sie nächstes jahr auch wieder kommen dürften. habe sie natürlich direkt alle gebucht, diese verrückten rabauken!

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen-32

die sonnigsten, heißesten, sommerlichsten besitos senden euch ♥

trickytine & die partyhütchencrew!

p.s. einer der kerle hat´s trotz verbot geschafft, meinen guten gin wegzuschmuggeln. am nächsten tag fand ich ihn so auf….der hatte nen kater, fragt nicht nach sonnenschein!

neo tier torte party animal trickytine kitkat nusskuchen smarties cookies

*BEI DEN MIT STERNCHEN GEKENNZEICHNETEN ARTIKEL NEHME ICH AM AMAZON PARTNER PROGRAMM TEIL. WENN IHR ÜBER DIESEN LINK AMAZON BESUCHT UND EINKAUFT, BLEIBEN DIE VERKAUFSPREISE FÜR EUCH DIE GLEICHEN UND ICH BEKOMME EINEN KLEINEN PROVISIONSANTEIL.

0 kommentar

Trickytine 8. Juli 2015 - 19:13

hach wie schön, meine liebe ramona! ich freue mich so sehr, dass es dir bei mir gefallen hat <3 hey, wir mittzwanziger mädels haben halt auch einen ähnlich guten geschmack, gell? 🙂 wie sagte schon joan collins: "alter ist irrelevant, es sei denn, du bist eine flasche wein." recht hat sie, die gute!

ganz liebe und sonnige grüße!
deine christine

Reply
Ramona Seng 6. Juli 2015 - 17:05

Liebe Christine, einfach hinreißend, toll, hübsch und lustig zugleich. Ja, ich frage mich auch immer wohin die Zeit so schnell rennt und bin auch irgendwo Ende 20 stehen geblieben. Gott sei Dank, jetzt stell‘ dir mal vor, wir würden uns viel älter fühlen als wir wirklich sind. Also auf die Mitte 20!!! Viele liebe Grüße und ich froiii mich schon auf den nächsten Post von dir. Immer wieder ein Genuss!!!!

Reply
Trickytine 4. Juli 2015 - 8:48

ich habe keiiinen blassen schimmer, woher diese rabauken das mit dem gin wohl haben könnten?!?!?!? 🙂

meine liebe katja, wie recht du doch hast! die party war mehr als gelungen, und über den kleinen wildkatzenausfall, da schauen wir einfach mal hinweg, gell? wichtig war, dass die rasselbande während ihres großen auftritts bei neos geburtstag einigermaßen nüchtern, sauber und gerade auf der torte stehen konnten. das sind halt doch profis!

ganz liebe & sonnige wochenendegrüße!
deine christine

Reply
Trickytine 4. Juli 2015 - 8:42

meine liebe karin!

du brauchst gar keine angst vor heinz haben (so heißt der waran übrigens). dem habe ich deine geschichte nämlich erzählt, und er sagte mir, deine thaiechse wäre seine cousine dritten grades, mai-ling. sie fand dich einfach auf anhieb so zauberhaft und sympathisch, und wollte dir mit ihrer sitzblockade lediglich ihre freundschaftliche aufwartung machen!

alle lieben lisbeths <3

xxx
deine christine

Reply
Trickytine 4. Juli 2015 - 8:36

ach und: tausend dank für deine herzwarme und so liebe nachricht!!! YOU MADE MY DAY! <3
wie schön, dass es DICH und DEINE knusperstübchenköstlichkeiten gibt!

sunny besitos!
deine christine

Reply
Trickytine 4. Juli 2015 - 8:30

Sarah Zahn je früher man am tag anfängt, desto später kann man aufhören! *pröstcherchen*

🙂

Reply
Trickytine 4. Juli 2015 - 8:29

meine liebe oli plus puhlchen <3 bevor du die partyrabauken bei dir rein lässt, achte bitte auf folgende punkte:

1. alkohol verstecken! (SEHR wichtig)
2. stets lustige partymusik spielen, sie lieben polonaise tanzen
3. immer ein stückchen kuchen bereit halten, denn wenn sie hungrig werden, hast du einen haufen maulende diven zuhause sitzen

so müsste das eigentlich laufen, für eure gemeinsame party 🙂

einen ganz dicken besito, an euch 2!!!
deine christine

Reply
stilettosandsprouts.de 3. Juli 2015 - 11:26

Na, von wem se das wohl haben, also das Interesse am Gin, gell? 😀 Die Gang hat sich offensichtlich sehr wohl gefühlt bei dir! Nimm es als Kompliment. Die Party war gut, es gab einen Absturz, aber keine Verletzten, und die Gäste wollen wiederkommen -> chacka, du hast alles richtig gemacht, meine liebe Christine! Haaaach deine Fotos sind – wie so oft – der Knaller! Was ne geniale Idee!! Großartig finde ich persönlich auch, dass Neo eine Echse als „Bedingung“ gestellt hat, haha. Das ist abgefahren und zugleich sehr imponierend! 😉 Groaßrtige Fotos und soooo leckere Rezepte. Ich kann nur sagen: Ich wär ja gern dabei gewesen bei der Party. Das letzte Foto hätten sich dann die Wildkatze und moi geteilt – was das Foto natürlich ruiniert hätte!! hahaha 😀
Hab ein wunderbares Wochenende meine Liebe!! :-*
Katja

Reply
Lisbeths 3. Juli 2015 - 10:42

LIEBE CHRISTINE,

wie knuffig ist das denn bitte!! Im nächsten Leben heiße ich Neo 😉
Dieser Waran da auf der Torte, der macht mir Angst. So einen hatte ich in Thailand mal vorm Häuschen sitzen und ich mochte da nicht dran vorbei. Mich hat dann so ein Mitarbeiter mit einem Golfwagen abgeholt weil dieses R I E S E N Tier nicht von meiner Seite weichen wollte. Lag sicher an meinem Parfüm 😉
Ich wünsche dir einen schönen Tag und schicke dir ganz viele sonnige grüße aus dem Norden,

Karin

Reply
Sarah Zahn 3. Juli 2015 - 10:07

Birthday… tzzz ich hab wohl auch schon ein bisschen an der Gin-Flasche genippt. 😉

Reply
Sarah Zahn 3. Juli 2015 - 10:07

Liebe Christine, Oli hat’s gesagt, ich sag’s gleich nochmal – YOU MADE MY Day!! Diese Torte, Deine Kreativität, Deine lustigen Geschichten – alles toll. Danke, dass es Trickytine gibt, da darf die Zeit auch etwas schneller rasen damit ich bald die Torte des 6. Geburtstags sehe. Happy Birthdy, Neo 🙂
Liebe Grüße und auch für Dich das schönste Wochenende
Sarah

Reply
Oli Puhl 3. Juli 2015 - 9:53

You made my day, Tine <3 Ich liege hier keuchend, halt tot vor Hitze unter dem Tisch und krieg mich vor Lachen nicht mehr ein 😀 einfach nur herrlich!!! Am besten ist das letzte Bild *lach* SUPER!!! Ich würde dann die trinkfreudigen Partyhütchenträger auch für nächstes Jahr gerne buchen, aber den ganzen Alkohol vorher verstecken 😀

Reply

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen