food blog award 2015 trickytine

Food Blog Award Finale 2015 in Berlin, oder auch: vier Tage Genuss, Emotionen, Freude und Abenteuer

Print Friendly, PDF & Email

manchmal, nach einem gespräch oder einer speziellen situation, da überlege ich mir so im nachgang: „mensch tine – was hast du denn da für einen spruch gemacht.“. oder: „habe ich eventuell wieder mal zu viel übers essen und bloggen gelabert?“. oder, wie letzte woche in berlin beim food blog award finale: „oweh, ich glaube, ich habe meinen mädels tanja und eva und dem ralf zacherl auf der bühne echt ganz schön laut ins ohr gejubelt.“

food blog award 2015 trickytine
© für dieses foto: m.nass/brauer, aus der bunte online

tja, manchmal kommt das einfach so aus mir heraus – und dieser moment, als unser juror ralf in der kategorie „bester blog gesamt“ tatsächlich meinen namen nannte, der war so überwältigend und unfassbar zugleich, dass ich meine ganzen emotionen mal kurz hinausjubeln musste. (solltet ihr demnächst auch einen award überreicht bekommen, oder zufällig die hübschesten schuhe mit 50% rabatt im sale finden, oder einen perfekt aufgegangenen hefezopf aus dem ofen holen – so ein bisschen happy-jubeling hat echt was befreiendes, kann ich jedem nur wärmstens empfehlen) 😉

irgendwie fühlte ich mich während der tage in berlin manchmal ein wenig wie forrest gump: auf meiner parkbank sitzend, ab und an beobachtend, dann wieder im austausch mit menschen, die sich zu mir gesellten, meine pralinenschachtel auf dem schoß, und im kopf das motto: „life is like a box of chocolates – you never know, what you´re gonna get.“ final kann ich sagen: alle momente in berlin waren wie eine praline – jede war anders, jede war speziell, jede war einprägsam. und das knallbonbon, das gab es dann im finale am samstag oben drauf. was für ein wahnsinn!

kann man solche aufregenden, ereignisreichen, emotionalen tage überhaupt in irgendeiner art und weise zusammenfassen? das wiedersehen von freunden und herzensmenschen, die genau das gleiche antreibt und bewegt wie dich selbst? all die begegnungen, gespräche, gefühle, gedanken und auch die nervosität? all die geschenke, die fülle, die tolle organisation, die herzlichkeit, die da auf uns in berlin wartete? die ganzen programmpunkte, aktivitäten, das tolle essen, die schönen locations, diese hammer stadt berlin? ich nehme euch jetzt einfach mal bei der hand, und wir tauchen zusammen ein, in das food blog award finale 2015….

…wir sind aus allen ecken europas nach berlin gereist, mit großem gepäck, aufregung, herzklopfen und neugier.

food blog award 2015 trickytine

wir haben im tollen grand hyatt berlin übernachtet, wurden zu wunderschönen locations gefahren und haben geplaudert, angestoßen, gekocht und fotografiert.

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

wir wurden im gourmetliner bei schönstem wetter durch berlin kutschiert, erfuhren vom fabelhaften damian d’silva aus singapur, wie man eine köstliche currypaste herstellt, natürlich gab es wieder feinste köstlichkeiten, schöne workshops zu foodstyling und wir fotografierten törtchen.

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

und so sieht das übrigens ganz oft „behind the scenes“ bei uns foodbloggern aus: wir steigen zu gerne auf stühle, hocker, tische, leitern, und fotografieren die szenerie von oben. hier in dem fall halte ich fest, wie denise ihren kaffee fotografiert. doppelt gemoppelt hält besser, gell? (photocredit bild links: carina von den foodistas)

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

wir waren freitag abend auf der berlin food week und genossen den gemeinsamen abend in einer oberlässigen location, stellten eine eigene wurst her, tranken ein paar bierchen, aßen pulled pork vom wildschwein, verkosteten veganen käse, machten lustige fotos im photobooth und feierten unser zusammensein.

food blog award 2015 trickytine
© für dieses foto: markus nass fotografie – danke markus für die tolle momentaufnahme, mit meinen #fantasticfourfoodistas ♥

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

food blog award 2015 trickytine

zum eigentlichen höhepunkt der vier tage, dem abend der preisverleihung am samstag, kann ich wirklich nicht mehr so viel wiedergeben. die ereignisse fühlen sich nach wie vor an wie ein film, und ich glaube, wenn wir den herzschlag jedes nominierten bloggers beim betreten des saals hätten aufnehmen können, wäre das einem hardrockschlagzeugsolo sehr nahe gekommen.

http://food-blog-award.de/food-blog-award-gala/
© für dieses foto: markus nass fotografie

die stimmung im raum war eine ganz besondere, da schwirrten so viele emotionen, gedanken, gefühle, lachen, freude und spannung umher und hüllten mich voll ein. nach der schönen begrüßung durch mathias, franz und burdalife, kamen nach und nach die juroren auf die bühne, um die gewinner in den verschiedenen kategorien zu küren. zu meiner linken saß karin, zu meiner rechten sara, und wir hielten uns die schwitzigen händchen. in zeiten größter aufregung, da werde ich seltsamerweise immer ganz still und ruhig innerlich. und so saß ich da, klatschte und applaudierte für wunderbare kollegen, die bereits mit großartigen dritten, zweiten und ersten plätzen ausgezeichnet wurden, und dachte mir immer wieder mantramäßig: „atmen tine, einfach weiteratmen.“

es gab über 830 blogger, die sich bei diesem wettbewerb angemeldet haben – sich und sein herzblutprojekt der bewertung einer jury zu stellen, dazu gehört ganz viel mut und hoffnung, das weiß ich selbst aus eigener erfahrung, und jedem foodblogkollegen gebührt dafür mein höchster respekt! jeder von uns ist in seiner art, seinem ausdruck und seinem können einzigartig, und in der summe stellen wir am ende des tages zusammen eine starke und kreative foodblogszene dar, die viele menschen begeistert, bewegt und inspiriert. und darauf dürfen wir auch alle gemeinsam sehr stolz sein!

jeder einzelne, der als nominierter in den neun kategorien und den zwei sonderpreisen im berliner finale auf der bühne stand, stand dort aus gutem grund und mit absoluter berechtigung, und ich gratuliere von ganzem herzen allen gewinnern! es gab definitiv so viele gänsehautmomente: als meine karin als gewinnerin in der kategorie „bester backblog“ ausgezeichnet wurde. oder die zauberhafte gitte den ersten preis für „nachhaltigkeit“ bekam. dass claudia und arne vom fantastischen blog food with a view dieses jahr sogar zweimal den ersten preis abgeräumt haben. oder als die vier foodistas gemeinsam den burda leserpreis überreicht bekamen. ganz besonders und unvergesslich war der moment, als claudia von geschmeidige köstlichkeiten, mit dem sonderpreis der jury ausgezeichnet wurde. claudia berührte mit ihrer rede wirklich jeden im saal und wurde mit standing ovations gefeiert. claudia, du bist großartig!

über meine tollen zwei zweiten plätze in den kategorien „bestes design“ und „bestes rezept“ sowie diesen unfassbaren ersten platz in der kategorie „bester blog gesamt“ – darüber bin ich wahnsinnig dankbar und glücklich. ich habe in den letzten tagen unzählige glückwünsche, emails, nachrichten, anrufe, umarmungen, empfänge geschenkt bekommen, und dafür möchte ich jedem einzelnen von euch danken! ihr begleitet mich mit sehr viel treue, enthusiasmus, freude und liebe ♥ danke, dass ihr mein leben und meinen blog so tricky macht!

food blog award 2015 trickytine
© für dieses foto: markus nass fotografie

ein ganz warmes dankeschön auch an mathias, franz und martina, burdalife, das jurorenteam, die partner und alle beteiligten im vorder- und hintergrund, für diese wunderbaren und reichen tage in berlin! sie werden unvergesslich bleiben!

nebst all den awards, dem tollen hotel, den grandiosen locations, dem super essen, den feinen drinks….was sich bei mir eingebrannt hat, und diese tage zu einem einzigartigen erlebnis macht – das ist das wiedersehen, das kennenlernen, die gespräche, das lachen, der austausch, die offenheit und die freude, die ich mit und unter uns bloggerkollegen bzw. -freunden erlebt habe. ich danke jedem einzelnen von euch, und freue mich so sehr darauf, mit euch nach singapur zu fliegen und an die mosel zu fahren! auf bald ihr lieben!!! ♥

food blog award 2015 trickytine
© bild 2, 3, 4, 5: © markus nass fotografie / © bild 6: foodistas

ein ganz glückliches besito ♥ eure trickytine

p.s. „wir sind blog!“ (kommentar zu meinem sieg, erhalten von meinem bruder martin per whatsapp) 😀

 

0 kommentar

Trickytine 17. Oktober 2015 - 14:50

hahahaa meine liebe catrin 🙂 tausend dank für deine schönen glückwünsche, auch nochmals hier auf dem blog, und hoffentlich auf ganz bald wieder!

un besito!
deine trickytine

Reply
Trickytine 17. Oktober 2015 - 14:49

meine liebe karin, das ist absolut wunderbar und ich glaube, singapur wird beben 🙂 so viele momente in berlin haben sich ganz tief bei mir eingebrannt, und es waren auf jeden unvergessliche und besondere tage…auf ganz bald, dann sind #wirvier wieder vereint! <3

un besito!
deine christine

Reply
Catrin Neumayer 14. Oktober 2015 - 21:25

Endlich schaff ich es dir auf deinen Re-Tweet zu antworten! Natürlich hab ich es mitbekommen, dass ich du den Award VOLL VERDIENTERWEISE abgestaubt hast! Und natürlich gratuliere ich dir von ganzem Herzen und freue mich so für einen tollen Mensch & schönen Blog wie deinen!

Alles Liebe aus dem Süden!
Catrin http://cookingcatrin.at/

Reply
Lisbeths 14. Oktober 2015 - 9:59

meine wunderbare liebe christine, wie tricky war das denn bitte! irgendwie kribbelt es immer noch und das wird sicher noch ein langanhaltener zustand bleiben;) dein bericht ist so treffend und so toll geschrieben. es ist einfach fantastisch mit dir zusammen nach singapore fliegen zu dürfen. und natürlich auch mit allen anderen wahnsinns bloggern. ich freue mich dolle drauf und bin sicher, die party geht noch weiter 🙂

die sonnigsten grüße
karin

Reply
Trickytine 12. Oktober 2015 - 20:50

dankeschön, liebe steffi! das freut mich sehr! <3

herzliche grüße & ich melde mich morgen 🙂
deine christine

Reply
Stefanie Haussmann 12. Oktober 2015 - 14:09

Liebe Tine, ich gönne Dir das von Herzen! Absolut verdient! Und: auch wunderschöne Fotos von Dir. Deine Coco

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 20:55

klar halten wir stuttgarter zusammen! 😉 vielen dank meine liebe judy! wir sind alle blog 🙂

un besito!
deine tine

p.s. da fällt mir ein – ich könnte ja mal wieder twittern, gell?

Reply
Judith Stock 9. Oktober 2015 - 17:20

hihihi der Kommentar von deinem Bruder finde ich super, dem schließe ich mich an… wir stuttgarter müssen doch zusammen halten!!!! :-))) nein späßle, richtig cool!!!! Freu mich für dich :-))) Sieht nach einem tollen Wochende aus, das man nicht so schnell vergisst! Herzlichen Glückwunsch zu Platz 1 🙂 LG Judy

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:11

liebe franziska! tausend dank du liebe <3 das freut mich so sehr!

schönes wochenende & ein besito!
deine tine

p.s. das outfit war schnell gewählt, weil es das einzige kleidchen in meinem schrank ist, das nicht so knittert 🙂 undenkbar, in berlin noch bügeln zu müssen!

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:08

tausend dank liebe simone <3 ich freue mich sehr!!!

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:08

wie schön, liebe sarah! herzlichen dank <3 und diese zwiebelmarmelade, die ist aber auch ein teufelzseug 🙂

liebe grüße!
deine trickytine

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:06

herzlichen dank ulrike! schön, dass du da bist!

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:06

vielen lieben dank carmen! eintauchen ist was schönes 🙂 herzliche grüße nach california! deine trickytine

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:05

liebe claudia, ein ganz warmes dankeschön an dich, für all das, was du uns zeigst, ausstrahlst und bist. ich kann so viel von dir lernen!

ein dickes bussal zu dir zurück & singapur wartet auf uns! <3
deine tine

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 16:01

meine liebe tanja, irgendwie habe ich es ja im vorfeld schon gespürt: die foodistas, die sind so dermaßen „deins“. ja, ich glaube wirklich, dass wir mit unseren blogs ganz viel von uns nach außen transportieren und menschen berühren und erreichen. also ihr vier hattet mich eh schon so dermaßen erreicht, und in berlin beim realen aufeinandertreffen, da habt ihr mich endgültig komplett umgebeamt.

du bist sehr besonders, liebe tanja, und strahlst in den schönsten farben!

auf ganz bald, ich freue mich so sehr auf die zeit mit euch in SINGAPORE!!!
deine trickytine <3

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 15:54

meine guuuude katja! hach, von dir zu hören und zu lesen, das erfreut mein tricky herzle immer so besonders <3 tausend dank, für deine lieben glückwünsche und worte, und ich glaube, wir zwei hätten auch unseren spaß, so ganz im realen leben, gell. des wär auch sischää en knalläääää!

vielleicht wirds ja mal wahr, das fänd ich schön!

un besito!
deine trickytine

p.s. dankeschön für die blümchen zum outfit! das war eine ganz einfach entscheidung - nämlich das einzige kleid, was nicht so knittert im koffer, ich kann doch nicht bügeln 😉

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 15:51

#wahngin meine gitte <3 du und die zeit mir dir in berlin war ein warmes, herzliches und lustiges highlight für mich, und ich glaube, singapur wird legendär 🙂

un besito & auf ganz bald!

Reply
Trickytine 9. Oktober 2015 - 15:48

die maja! herzlichen dank, du liebe! und ich juchu-he einfach noch einmal mit dir mit, kann man ja gar nicht oft genug tun, gell?

viele grüße & hoffentlich auf bald!
deine christine

Reply
Ulrike Rump 9. Oktober 2015 - 14:22

Ein wunderschöner Bericht! Schön, dass ich Deinen Blog gefunden habe!

Reply
Katja Pieroth 9. Oktober 2015 - 14:07

Mei liebschdes Dinsche 😉 Ich freu mich total für dich. Und du hast es auch verdient! So viel Herzblut und auch einfach so ein guter Stil, so viel Liebe, Talent und Lust und Freude – das muss auch belohnt werden! Schön, wie du über das WE schreibst und die tollen Begegnungen <3 Ich wünsche Dir / Euch allen ganz viel Spaß in Singapur. Des wird sischä e Knalläää! 😀
Hab ein wundervolles Wochenende und genieß noch die schönen Erinnerungen!
Übrigens: Hammer Outfit!! And the Oscar goes to... 😉 Subbbaaaa!
Liebste Grüße
die Katja

Reply
Sarahs Krisenherd 9. Oktober 2015 - 12:03

Herzlichen Glückwunsch! Der Sieg ist sowas von verdient!!! Bin ein großer Fan deines Blogs. Die Zwiebelmarmelade mache ich dieses Wochenende schon wieder. Die letzte Ladung ist schon wieder aufgegessen… 😀
LG Sarah

Reply
Sarahs Krisenherd 9. Oktober 2015 - 12:03

Herzlichen Glückwunsch! Der Sieg ist sowas von verdient!!! Bin ein großer Fan deines Blogs. Die Zwiebelmarmelade mache ich dieses Wochenende schon wieder. Die letzte Ladung ist schon wieder aufgegessen… 😀
LG Sarah

Reply
Maja Nett 9. Oktober 2015 - 10:43

Juchu, juchu! So toll! Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg. Super schön eingefangen und tolle Bilder dazu 🙂

Reply
Maja Nett 9. Oktober 2015 - 10:43

Juchu, juchu! So toll! Ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg. Super schön eingefangen und tolle Bilder dazu 🙂

Reply
Simone Mina 9. Oktober 2015 - 9:45

Herzlichen Glückwunsch !!!! Du hast es mehr als verdient.

Reply
Simone Mina 9. Oktober 2015 - 9:45

Herzlichen Glückwunsch !!!! Du hast es mehr als verdient.

Reply
Franziska Glauser 9. Oktober 2015 - 8:27

Liebe Tine, nochmals herzliche Gratulation zu deinem Sieg! Du hast es dir wirklich verdient. Hab noch einen ganz schönen Tag meine Liebe…

PS: dein schwarzes Lederkleidchen und die Kette, tolles Outfit! Damit muss man doch einfach gewinnen:-)

Reply
Franziska Glauser 9. Oktober 2015 - 8:27

Liebe Tine, nochmals herzliche Gratulation zu deinem Sieg! Du hast es dir wirklich verdient. Hab noch einen ganz schönen Tag meine Liebe…

PS: dein schwarzes Lederkleidchen und die Kette, tolles Outfit! Damit muss man doch einfach gewinnen:-)

Reply
Claudia Braunstein 8. Oktober 2015 - 22:13

Liebe Tine, was für ein toller Beitrag. Mir treibt es schon wieder die Tränen in die Augen und ich freu mich so, alle bald wieder zu sehen. Es war einfach ungalublich, unpackbar sensationell. Bussal aus Salzburg, Claudia

Reply
Claudia Braunstein 8. Oktober 2015 - 22:13

Liebe Tine, was für ein toller Beitrag. Mir treibt es schon wieder die Tränen in die Augen und ich freu mich so, alle bald wieder zu sehen. Es war einfach ungalublich, unpackbar sensationell. Bussal aus Salzburg, Claudia

Reply
Brigitte Schwarz 8. Oktober 2015 - 21:44

Wunderwunderschön!! Du, deine Worte, dein Blog!! Ich bin #ginundweg 🙂 Singapur wir kommen!!! ❤️

Reply
Brigitte Schwarz 8. Oktober 2015 - 21:44

Wunderwunderschön!! Du, deine Worte, dein Blog!! Ich bin #ginundweg 🙂 Singapur wir kommen!!! ❤️

Reply
Carmen Serber 8. Oktober 2015 - 21:39

Herzlichen Glückwunsch! Ist immer wieder schön ab und zu in die Welt von trickytine einzutauchen. Liebe Grüße aus Kalifornien, Carmen

Reply
Carmen Serber 8. Oktober 2015 - 21:39

Herzlichen Glückwunsch! Ist immer wieder schön ab und zu in die Welt von trickytine einzutauchen. Liebe Grüße aus Kalifornien, Carmen

Reply
Tanja Farwick 8. Oktober 2015 - 21:36

Da steigen mir doch glatt Tränen in die Augen. So schön zusammengefasst liebe Trickytine! Mit all den schönen so einfühlsamen Worten und den tollen Schnappschüssen, dieser wundervollen und so aufregenden Tage in Berlin! Du schreibst es, jeder Blogger ist besonders und auch die liebe Tine! Schön einmal hinter den Blog geschaut zu haben und einen so wunderbaren Menschen wie dich kennengelernt zu haben! So passend: you never know, what you´re gonna get! Aber bei dir freu ich mich noch auf so viel mehr und die gemeinsame Reise nach Singapur! Es wird legendär! Einen dicken Knutscha und viele liebe Grüße
Tanja

Reply
Tanja Farwick 8. Oktober 2015 - 21:36

Da steigen mir doch glatt Tränen in die Augen. So schön zusammengefasst liebe Trickytine! Mit all den schönen so einfühlsamen Worten und den tollen Schnappschüssen, dieser wundervollen und so aufregenden Tage in Berlin! Du schreibst es, jeder Blogger ist besonders und auch die liebe Tine! Schön einmal hinter den Blog geschaut zu haben und einen so wunderbaren Menschen wie dich kennengelernt zu haben! So passend: you never know, what you´re gonna get! Aber bei dir freu ich mich noch auf so viel mehr und die gemeinsame Reise nach Singapur! Es wird legendär! Einen dicken Knutscha und viele liebe Grüße
Tanja

Reply

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen