Passionfruit Mojito trickytine

Virgin Passionfruit Mojito – sommerlicher alkoholfreier Cocktail, super erfrischend & lecker!

Für Vier hungrige Personen

  • mehrere Personen
  • raffiniert

Dieser Virgin Passionfruit Mojito mit Tonkabohne ist perfekt für eure nächste Grillparty, laue Sommerabende im Garten oder auch toll als Erfrischung zwischendurch.

Passionfruit Mojito ohne Alkohol. Wenn ich an einen sommerlichen Cocktail denke, dann gehörte da bisher immer ein Splash guter Rum rein. Oder ein Schuss Vodka. Womöglich auch ein schucker Wermut. Und natürlich auch total gerne mein tricky alltime buddy, der Gin.

Heute bringe ich euch einen ultraköstlichen Passionfruit Mojito mit, der tatsächlich ganz ohne Alkohol auskommt. Und ihr werdet bei diesem Drink überhaupt nichts hochprozentiges vermissen, das verspreche ich euch!

Passionfruit Mojito forever

Wenn du auf der Suche nach einem erfrischenden, alkoholfreien Cocktail bist, dann solltest du unbedingt diesen tricky Passionfruit Mojito ausprobieren. Dieser Cocktail ist perfekt für die warmen Sommermonate, da er eine herrliche Mischung aus saftiger Passionsfrucht, Minze und Limette bietet.

Ein großer Vorteil des Passionfruit Mojito ist, dass er ohne Alkohol auskommt. Das bedeutet, dass er eine großartige Option für alle ist, die keine alkoholischen Getränke trinken möchten. Außerdem ist dieser Cocktail sehr einfach zuzubereiten und erfordert nur wenige Zutaten.

Der Geschmack des Passionfruit Mojito ist einzigartig und perfekt ausgewogen. Die Passionsfrucht sorgt für eine süße, fruchtige Note, während die Limette eine angenehme Säure beisteuert. Die Minze verleiht dem Cocktail eine erfrischende Note und rundet das Geschmacksprofil perfekt ab.

Den Passionfruit Mojito kannst du super vorbereiten, da du den Sirup im Vorfeld kochen und abkühlen lassen kannst. Dann kannst du den Sirup einfach mit Tonicwater aufgießen und mit Eis und Minze servieren, wenn deine Gäste da sind.

virgin mojito tonka passionfruit cocktail trickytine

virgin mojito tonka passionfruit cocktail trickytine

virgin mojito tonka passionfruit cocktail trickytine

virgin mojito tonka passionfruit cocktail trickytine

virgin mojito tonka passionfruit cocktail trickytine

Virgin Mojito Tonka Passionfruit Cocktail trickytine

Virgin Tonka & Passionfruit Mojito

Rezept ausdrucken
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
4

Kochutensilien

Zutaten

für den Passionsfrucht & Tonkabohnen Sirup:

  • 500 ml Orangensaft mit Passionsfrucht
  • 100 ml Wasser
  • 125 g Zucker
  • 1/2 Limette, davon der Saft
  • 1/2 Passionsfrucht ausgelöffelt
  • 1 kleine Tonkabohne gerieben

für den Virgin Mojito:

  • Passionsfrucht Tonkabohnen Sirup
  • 4 Stängel frische Minze gewaschen
  • Crushed Ice
  • Tonicwater nicht zu süß
  • etwas Limettensaft

zum Anrichten:

  • 1/2 Limette in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Passionsfrucht ausgelöffelt
  • 1 Stängel frische Minze

Anleitungen

für den Passionsfrucht & Tonkabohnen Sirup:

  • den Orangensaft mit Wasser und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren bei mittelstarker Hitze einmal aufkochen lassen, bis sich der Zucker gelöst hat
  • dann den Limettensaft, das Passionsfruchtmark und die geriebene Tonkabohne zugeben
  • den Sirup etwa 20 Minuten bei mittelstarker Hitze und einem Auge darauf (ab und zu rühren hilft auch) sirupartig einkochen lassen
  • dann durch ein Sieb in eine sterilisierte Flasche abfüllen

für den Virgin Mojito:

  • die Cocktailgläser kurz in den Froster stellen, damit sie zum Servieren schön kühl sind
  • in jedes Glas etwas von dem Passionsfrucht Tonka Sirup und einen Spritzer Limettensaft geben (Menge nach belieben und wie süß man seinen Virgin Mojito mag)
  • je Glas einen Stängel Minze zugeben und mit einem Holzstößel die Minze sanft in den Sirup drücken, das ganze kurz ziehen lassen
  • mit Crushed Ice und Tonicwater auffüllen
  • mit einer Scheibe Limette, frischer Minze und etwas ausgelöffelter Passionsfrucht servieren
Psssst...wer unbedingt möchte, mogelt seinem Virgin Mojito einfach einen schluck guten Rum unter. Die jungfräuliche Mojito Göttin wird sicherlich ein Auge zudrücken, gell?

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten! ♥
/ dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Passionfruit Mojito mi amor

Woher kommt denn der Mojito ursprünglich? Aus Kuba! Gemeinsam mit seinem brasilianischen Bruder, dem Caipirinha, eroberte er in den 90ern die Bars der Welt und wurde zum Kult. Dieser Siegeszug war seinem Ruf aber nicht unbedingt zuträglich. Der Mojito wurde so etwas wie die Acai Bowl der Cocktailkarten: super trendig und Hauptsache Acai ähhh Rum drin. Die Qualität der Zutaten und eine gute Zubereitung kamen da rasch ins Hintertreffen.

Wenn man aber sein Originalrezept anschaut, kommt er total frisch, schlank und easy daher: guter weißer rum, einen Spritzer Limettensaft, sanft angedrückte Minze, weißer Rohrzucker, Soda. That’s it!

Virgin Cocktail meets Trickybackyard

Meinen Virgin Mojito genoss ich übrigens in der Mittagspause in unserem kuscheligen begrünten Hinterhof. Während des Shootings bemerkte ich, wie ich heimlich und sehr akribisch vom Nachbarbalkon aus während des kompletten Shoots beobachtet wurde. Womöglich ging dem interessierten Nachbarn folgendes durch den Kopf: „Boah ey, die fotografiert am hellichten Tag Cocktails! Und jetzt setzt die sich da auch noch lässig in ihre neumodischen Sofas! Und trinkt den Cocktail tatsächlich leer! Boah, die zieht sogar beide weg! Die muss ja ein Leben haben! Was wohl ihr Chef dazu sagt?!“

trickytine

Und habt ihr jetzt auch total Bock auf einen Virgin Passionfruit Mojito? Dann nichts wie los Sirup kochen und dann auf der Terrasse oder im Garten entspannen. Wenn du genau so begeistert bist, wie ich, dann teile den Link gerne mit deinen Drink-Buddies. Ein guter Drink ist nämlich zum Teilen da.

Ich wünsche dir ganz viel Entspannung, Erfrischung und sende ganz liebe Grüße. Cheers!

Deine trickytine

Entdecke noch mehr Rezepte in meinem eBook!

So einfach kannst du gesünder, zeitsparender und köstlicher die besten 30 Minuten Soulfood Rezepte kochen. Entdecke jetzt die besten, abwechslungsreichsten und flexibelsten Soulfood Rezepte, die du garantiert in 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen hast.

erhalte Brandheiß alle Rezepte und News!

Melde dich zu meinem tricky Newsletter an.

Folge mir auf:

Teile dein Lieblingsrezept!

Richtig gutes Essen macht noch glücklicher, wenn man es mit tollen Menschen teilt! Also schicke deine tricky Lieblingsrezepte hinaus in die Welt, teile sie mit Familie, Freunden und allen, die das Kochen lieben. Let’s cook & have fun!