tauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytine

Tauftorte für Elina Zoe, oder: Häschen meets Schmetterling

Print Friendly, PDF & Email

wie sollte wohl eine tauftorte für ein zuckersüßes kleines mädchen aussehen? beim brainstorming mit meiner busenfreundin, die zudem die patentante der kleinen maus ist, kamen wir alsbald auf folgende tortenkriterien:

hellgrün (sagte meine freundin). und UNBEDINGT rosa (sagte trickytine). mach einfach ein kleines minitörtchen, weil es gibt ja noch so viel andere kuchen auf dem buffet, und eh zuviel essen (sagte meine freundin). ja ja, lass mich mal machen (sagte trickytine – und dachte sich heimlich….minitorte? ohne mich). aber auf jeden fall einstöckig, das reicht vollkommen (sagte meine freundin). unter zweistöckig mach ichs nicht, sonst siehts schnell mickrig aus (sagte trickytine). schoko und was fruchtig leichtes hätte ich gerne (sagte meine freundin). bekommst du (sagte trickytine). und schmetterlinge, die wären auch toll (sagte meine freundin). kleine vögelchen sehen aber auch süß aus (sagte trickytine). du machst bestimmt eine ganz hübsche torte, ich vertrau dir blind (sagte meine freundin). bingo (sagte trickytine).

tauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytine

Tauftortenliebe!

mit dieser fülle an informationen ging ich also an dieses tortenprojekt, und freute mich wahnsinnig darauf! bald war klar, dass die farbgebung mintgrün und rosa total süß und frisch aussah. statt vögelchen entschied ich mich für die modellierung eines kleinen häschens, welches keck und lustig auf der torte trohnen und in die welt hinaus schauen sollte.

auf der rückseite habe ich ein rosa herz mit dem taufdatum angebracht, und vorne den namen der kleinen maus. und weil ich meiner freundin fast keinen wunsch abschlagen kann, durften tatsächlich noch die heiß ersehnten schmetterlinge mit aufs törtchen.

um ganz ehrlich zu sein: ich war sehr verschossen in diese torte! wie mir berichtet wurde, erging es elina zoe, die total verzückt das häschen vom ausguck holen wollte, ähnlich – und somit war mein törtchenherz gerührt und glücklich! süße kleine elina zoe, ich wünsche dir ein gesundes und glückliches leben! schau genauso neugierig und keck in die welt hinaus wie dein kleiner hase und flattere so frei und und leicht durch dein leben wie die kleinen schmetterlinge!

tauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytinetauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytine

tauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytine

Rezept für eine süße Tauftorte

untere tortenetage: vanillekuchen mit joghurt-erdbeermoussefüllung
obere tortenetage: schokokuchen mit schokobuttercremefüllung

die kuchen habe ich nach dem „wunderrezept“ hergestellt, den viele motivtortenbäcker verwenden, da er schön stabil, saftig und unkompliziert ist. rezepte dafür findet ihr zum beispiel hier. ich verwende als flüssigkeit sehr gerne buttermilch, wenn der kuchen für kinder gedacht ist, und eierlikör, wenn er alkoholhaltig sein darf. rechnet euch einfach die benötigten mengen auf eure kuchenformen um.

als fondant empfehle ich euch diesen hier* – der ist angenehm zu verarbeiten und nicht zu süß. die schmetterlingsformen findet ihr hier*. und zum einfärben des fondants mag ich diese lebensmittelfarben* am liebsten.

für die schokobuttercreme:

200g schokolade nach belieben
100ml sahne
250g weiche butter
40g puderzucker (wer die creme weniger süß mag, lässt den puderzucker weg)

für die erdbeermousse:

1 becher süße schlagsahne
6 blatt gelatine
2 becher bio erdbeerjoghurt (zimmertemperatur)
4 esslöffel erdbeerkonfitüre ohne stücke
(evtl. etwas erdbeersirup, wer einen intensiven fruchtigen geschmack haben möchte)

  1. für die schokobuttercreme:
  2. schokolade hacken, sahne aufkochen lassen
  3. schokolade in die heiße sahne geben und einige minuten stehen lassen, bis sich die schokolade vollständig aufgelöst hat. dann mit einem löffel gut verrühren und die masse homogenisieren
  4. weiche butter und puderzucker mit dem handmixer verrühren
  5. schokolade hinzugeben und nochmals gut aufschlagen
  6. die schokobuttercreme kalt stellen. wenn sie abgekühlt ist, hat sie eine ähnliche konsistenz wie nutella und lässt sich wunderbar streichen
  7. man kann mit der creme den in lagen geschnittenen kuchen füllen, und auch die torten fondanttauglich machen, sprich die fertig gefüllte torte komplett damit einstreichen, bevor sie mit fondant eingedeckt wird.
  8. für die erdbeermousse:
  9. blattgelatine in kaltem wasser einweichen
  10. erdbeerjoghurt mit der erdbeerkonfitüre verrühren
  11. schlagsahne steif schlagen
  12. eingeweichte gelatine ausdrücken, und in einer kleinen pfanne bei sanfter hitze auflösen
  13. einige löffel des erdbeerjoghurts zu der gelatine geben und verrühren. diese mixtur komplett zum restlichen joghurt zurückgeben und gut unterrühren. (der joghurt sollte zimmertemperatur haben, wenn er zu kalt ist, wird die gelatine zu schnell fest und ihr habt kleine klümpchen in der mousse)
  14. die geschlagene sahne unter die joghurtmasse heben, und für kurze zeit kühl stellen, damit sie etwas anziehen kann
  15. euren in schichten geschnittenen kuchen mit der mousse füllen, mit einer ganache oder buttercreme einstreichen und die torte einige stunden oder über nacht im kühlschrank fest werden lassen. die mousse ist schön schnittfest und schmeckt sehr fein sahnig und fruchtig!
  16. sobald die torte komplett mit ganache umhüllt ist, könnt ihr sie mit fondant eindecken und fertig dekorieren

tauftorte mädchen grün rosa häschen schmetterlinge hase fondant trickytine

♥ das häschen & die trickytine wünschen euch einen wundervollen sonntag! ♥

*Affiliatelink

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen