WordPress database error: [Duplicate column name 'last_locked_at']
ALTER TABLE tt_tm_tasks ADD last_locked_at BIGINT DEFAULT 0 AFTER time_created

Saftiger Nuss Nougat Kuchen mit eingelegten Portweinkirschen und hübscher Schokoglasur - trickytine
Nougatkuchen trickytine

Saftiger Nuss Nougat Kuchen mit eingelegten Portweinkirschen und hübscher Schokoglasur

Print Friendly, PDF & Email

nougat! die wohl zartschmelzendste verführung, seit es kalorien gibt.

wenn ich in eine pralinenschachtel greife, klaue ich ja die mit nougat immer zuerst. ich liebe die zartschmelzende herrlichkeit aus gerösteten haselnüssen sehr. auch wenn sich diese hochkalorische bombe womöglich ohne umwege und knallhart direkt auf meinen hüften anschmiegt. meine hips waren nach einer runde nougat nie happier.

aus was genau besteht nougat eigentlich?

eigentlich ist nougat ein überbegriff für eine süße masse. dabei unterscheidet man zwischen dunklem und hellen nougat. der helle nougat wird ohne die zugabe von kakao hergestellt und besteht aus einer basis von zucker, honig, eischnee, mandeln, kandierten früchten oder pistazien. ihr kennt diese art von hellem nougat wahrscheinlich als türkischen honig oder spanischen turrón.

dunkler nougat wird auf der basis von gerösteten und fein gemahlenen haselnüssen hergestellt und mit kakao, zucker und fetten zu einer cremigen masse verarbeitet. solltet ihr mal euer nougat selbermachen wollen: besorgt euch unbedingt haselnüsse aus dem piemont. dort waren wir vor einigen jahre zu einem familienfest, und ich habe dort nebst einem göttlichen barolo die köstlichsten haselnüsse meines lebens verkostet.

nuss nougat kuchen trickytine

habt ihr lust auf super saftigen nougat kuchen?

ihr wisst ja, dass ich ein großer fan von saftigen rührkuchen bin und diese jederzeit einem fancy cupcake vorziehen würde. ja, in dem fall bin ich ein kuchenspießer. und das ist auch gut so! diesen tollen nuss nougat kuchen möchte ich euch ganz warm ans herz legen, denn er ist so rasch und gelingsicher gemacht und schmeckt unglaublich gut!

ein drittel wurde direkt nach dem shooting von meinen nachbarn und dem trickytinsche verhaftet. ein drittel landete bei meiner grippegeplagten liebsten freundin. und die andere hälfte wurde abends freudig bei der geburtstagsparty meiner anderen liebsten freundin vernascht.

wie ihr die schöne und gleichmäßige schokoglasur hinbekommt, erkläre ich euch im rezept. das ist total easy und der effekt ist so hübsch, nicht wahr? ihr benötigt lediglich eine silikonbackform, und schon geht’s los. seid ihr dabei?

nuss nougat kuchen trickytine

Rezept für Nuss Nougat Kuchen mit eingelegten Portweinkirschen und Schokoglasur

inspiriert von diesem rezept – gebacken in einer großen silikonbackform*, ihr könnt aber auch eine normale guglform oder eine kastenform verwenden

75 g getrocknete sauerkirschen (alternativ gehen auch getrocknete cranberries oder rosinen)
einige esslöffel portwein (wenn ihr auf den alkohol verzichten möchtet, könnt ihr die sauerkirschen auch uneingeweicht zum kuchen geben)
150 g butter, zimmerwarm
225 g zucker
1 prise salz
5 eier größe M, zimmerwarm
200 g fertige nougatmasse (gibt es im backregal im supermarkt)
250 g quark, 40% fett
200 g haselnüsse, frisch gemahlen (wer mag, röstet die haselnüsse vor dem mahlen. umso köstlicher!)
100 g haselnüsse gehackt (besonders fein, wenn ihr frisch geröstete haselnüsse verwendet)
200 g dinkelmehl typ 630 (alternativ geht auch weizenmehl typ 405)
1 P backpulver
zum überziehen des kuchens:
200 g dunkle schokolade* (ich verwende gerne diese portionierbaren schokodrops)
  1. die getrockneten sauerkirschen in eine schüssel geben und mit portwein aufgießen, so dass sie knapp bedeckt sind – dann ziehen lassen, gerne auch über nacht
  2. die nougatmasse über dem wasserbad schmelzen lassen, den ofen auf 175 grad umluft vorheizen
  3. die butter in einer rührschüssel mit dem schneebesen der küchenmaschine (oder mit dem handrührer) aufschlagen, dann salz und zucker zugeben und weiter aufschlagen, bis die masse hell und schaumig aussieht
  4. nach und nach die eier zugeben, immer eines nach dem anderen – dabei jedes ei gut einarbeiten, bis das nächste folgt
  5. dann den quark und den geschmolzenen nougat zugeben und unterrühren
  6. haselnüsse gerieben und gehackt zugeben und unterrühren
  7. mehl und backpulver mischen und zuletzt unterrühren
  8. die eingelegten sauerkirschen ausdrücken und mit einem spatel in den teig mischen
  9. wenn ihr mit einer silikonform backt, müsst ihr die form nur kurz kalt ausspülen und nicht ausfetten – arbeitet ihr mit einer normale backform, fettet diese gründlich aus und gebt einige semmelbrösel hinein, damit der kuchen später besser aus der form kommt
  10. den teig in die form einfüllen, glatt streichen und in den heißen ofen stellen
  11. bei 175 grad umluft ca. 50 – 60 minuten backen (je nach ofen ist die backgeschwindigkeit anders – prüft einfach ab minute 50 mit der stäbchenprobe, ob euer kuchen gar ist)
  12. den kuchen herausnehmen und in der form auskühlen lassen
  13. für den schokoüberzug, die schokolade über dem wasserbad schmelzen lassen
  14. für den überzug in der silikonform: den ausgekühlten kuchen aus der form stürzen, die form reinigen und die geschmolzene schokolade in die form einfüllen, dabei die form drehen und wenden, damit sich die schokolade gleichmäßig verteilt – ich habe auch die ränder mit schokolade bestrichen, und dabei einen silikonpinsel benutzt
  15. den kuchen dann kopfüber wieder in die form drücken und über nacht fest werden lassen
  16. zum servieren einfach den kuchen aus der form drücken und die gleichmäßige glasur bewundern 
  17. tricky tipp: wenn ihr den kuchen in einer normalen form backt, gebt die schokoglasur einfach wie immer über die oberseite des kuchens
  18. noch ein tricky tipp: der kuchen wird noch unvergleichlicher, wenn ihr eure haselnüsse in der pfanne oder im backofen röstet, die schale abrubbelt und dann frisch mahlt und hackt. es lohnt sich!
habt ihr lust auf mehr tolle saftige tricky kuchen? dann klickt euch hier zu dem leckeren walnusskuchen mit aprikosenglasur und dunkler schokolade. oder diesem tollen zitronen-mohn-gugl!

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

nuss nougat kuchen trickytine

…und der clou an diesem tollen nougat kuchen war für mich….?

besonders toll fand ich die saftigkeit des kuchens. dafür sorgen die vielen nüsse, die eier und der quark. standesgemäß bröselt so ein nusskuchen immer etwas, das störte mich aber gar nicht. die nougatmasse im kuchen selbst war jetzt nicht so vorherrschend, aber trotzdem spürbar und lecker.

besonders toll fand ich die säuerlichen eingelegten kirschen im kuchen. die sind der clou leute! und die reste des portweins sind ein wunderbarer begleiter, währen man chillig der schokolade beim schmelzen zuschaut. nur mal so als kleiner hinweis, gell? 🙂

in diesem sinne sende ich euch verführerisch süße grüße & wünsche euch viel freude beim nachbacken!

un besito
eure trickytine ♥

nuss nougat kuchen trickytine

*BEI DEN MIT STERNCHEN GEKENNZEICHNETEN ARTIKEL NEHME ICH AM AMAZON PARTNER PROGRAMM TEIL. WENN IHR ÜBER DIESEN LINK AMAZON BESUCHT UND EINKAUFT, BLEIBEN DIE VERKAUFSPREISE FÜR EUCH DIE GLEICHEN UND ICH ERHALTE EINEN KLEINEN PROVISIONSANTEIL, DER IN MEINE ARBEIT AN DIESEM BLOG EINFLIESST. DANKE FÜR EUREN SUPPORT!

2 kommentare

Trickytine 9. Februar 2018 - 14:35

die liebe nessa! ach wie schön, dass du mich so kurz vor dem urlaub noch auf dem blog besuchst <3 und nachdem wir diese woche ja schon brainstorming bzgl. nüssemahlerei betrieben haben, passt das rezept ja super gell 🙂 ich bin sicher, du findest bald die perfekte lösung für dich!

allerliebste grüße!
deine tine

p.s. wir fliegen in die wäääärme mit hoffentlich viel sonne und reichlich kalten drinks. auf die seychellen. (aaaahhhh!)

Reply
Nessa Vivien 9. Februar 2018 - 14:06

Liebe Tine,

der Kuchen liest sich genauso toll, wie er nur nach den wunderschönen Fotos auf Instagram schon aussah! ???? Der kommt auf jeden Fall auch auf die Merkliste, mal sehen, wann und wo ich die Zutaten auftreibe. ????

Liebe Grüße und Dir einen tollen Urlaub! ???? Wo geht’s denn hin? ????

Liebe Grüße
Nessa

Reply

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen