herr schiller stuttgart trickytine

Von Herrn Schiller, seinen unglaublichen Fotos und wie er mir mein Stuggi auf eine ganz neue Art und Weise ans Herz legte.

Print Friendly, PDF & Email

irgendwann mal, vor 1,5 jahren etwa, streunerte ich sonntags früh auf instagram umher. und da stieß ich auf den herrn schiller. richtigerweise eigentlich auf seine wahnsinnig schönen fotos von meinem kiez in stuttgart mitte. ich musste oft zweimal hinschauen, und dachte mir: „das ist doch das coole alte auto, an dem ich täglich vorbeilaufe?“. oder: „ach stimmt ja, das hat er unten an der staatsgalerie aufgenommen!“. oder: „der gute oldschool kaugummiautomat, der auf unserer spaziergangrunde steht!“ dieser herr schiller hat eine art, menschen und plätze einzufangen, die mich auf anhieb packte. und er inspirierte mich auch, die orte, an denen ich täglich vorbeilaufe, mal anders zu betrachten. einen anderen blickwinkel einzunehmen. durch seine fotos lernte ich mein stuggi nochmals ganz neu kennen und herzklopfend lieben.

umso mehr freue ich mich, dass er heute und hier übernimmt, um uns ein wenig über seine reise zu erzählen. und dies in seiner gewohnt fantastischen bildsprache – das ganze zudem aus meinen beiden herzensstädten, stuttgart und barcelona.

besser geht’s nicht, lieber herr schiller! ich freue mich wahnsinnig, dass du hier heute übernimmst und mein tricky guest bist. des isch halt der 0711 spirit, gell?

euch nun viel spaß auf der grandiosen schiller’schen bilderreise!

un besito!
eure trickytine ♥

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

Übernahme Schiller 😉

Reise. Ein breit gefächertes Wort und Thema. Reise bedeutet aus der gewohnten Umgebung auszubrechen um neues zu erforschen oder zu erleben. Reise hat auch etwas ganz persönlich, die eigene Reise nämlich.

Zu meiner eigenen Reise bezogen auf Fotografie und das Internet möchte ich kurz ein paar Worte verlieren: die Fotografie begleitet mich seit meinem 10.Lebensjahr. Damals noch mit einer billigen DM Kamera am Start, machte ich meine erste Erfahrungen. Jetzt, bald 12 Jahre später kann ich ohne sie nicht mehr Leben. Die Fotografie hat mich persönlich auf eine Reise des Reifens geschickt. Klein angefangen, geübt, im Internet verbreitet, schenkt mit die Fotografie viele Möglichkeiten die ich mir niemals hätte erträumen lassen können. Durch die Fotografie habe ich meine Heimatstadt Stuttgart völlig neu kennengelernt. Ihre Vielfältigkeit, Schönheit und Macken. Die folgenden Bilder zeigen hoffentlich, was ich damit meine:

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

herr schiller stuttgart gastpost trickytine

Zum Reisen allgemein kann ich nur so viel sagen: ich liebe es auszubrechen und neues zu sehen und zu spüren. Andere Kulturen, Bräuche und Lebensweisen sind für mich von großem Interesse. Eine meiner schönsten Erinnerungen dieses Jahr ist Barcelona. Die meisten von Euch werden diese wunderbare pulsierende und frische Stadt kennen. Mehr möchte ich gar nicht dazu sagen, ich lasse die Bilder sprechen!

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

schiller-barcelona_1

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

herr schiller stuttgart barcelona gastpost trickytine

Ich hoffe, ihr habt meinen Gastbeitrag ein wenig genossen. Ich selber schreibe nie, ich lasse immer die Bilder sprechen! Falls ich euer Interesse geweckt habe, dann verfolgt gerne meine Reisen und Alltäglichen Dinge auf meinen Kanälen!

Vielen Vielen Dank an die Christine für diese Möglichkeit!

Der Schiller 😉

www.facebook.com/herrschiller
www.instagram.com/herr_schiller
www.snapchat.com/add/herrschiller
www.eyeem.com/herrschiller

1 kommentar

Trickytine 7. November 2016 - 11:09

liebste frau buhl,

ich sitze gerade hier und komme aus dem giggeln nicht mehr raus. die untere hälfte von stuttgart in dem post sieht übrigens so anders aus, weil das barcelona ist 🙂

ihre tricky stuggi beauftragte
#wirvier

Reply
Lisbeths 4. November 2016 - 10:34

Sehr geehrter Herr Schiller,

es ist eine Freude „Stuttgart“ mal nicht aus den Augen der lieben Christine zu betrachten. Eine völlig neue Stadt. Sie sollten mal zusammen auf einen Fotostreifzug gehen;)

Herzlichst,

Ihre Frau Buhl

Reply
Sarah Honsálek 28. Oktober 2016 - 18:55

Trickytine …und natürlich viel Spaß aufm Schiff! Ahoi!! 😉

Reply
Trickytine 28. Oktober 2016 - 16:11

tausend dank liebe sarah! bin auch super happy, dass herr schiller heute hier übernimmt – dann kann ich nämlich ganz in ruhe meinen schrankkoffer packen 🙂 dir ein ganz tolles und sonniges herbstwochenende!

Reply
Herr Schiller 28. Oktober 2016 - 15:45

Vielen Dank und ein tolles Wochenende!

Reply
Sarah Honsálek 28. Oktober 2016 - 9:36

Superschöne Bilder! � Habt ein schönes Wochenende, lieber Herr Schiller und liebe trickytine!

Reply

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen