Butter Chicken trickytine

Indisches One Pot Butter Chicken mit Kichererbsen aus dem Schnellkochtopf

Print Friendly, PDF & Email
[DIESER BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG]

wer hätte je gedacht, dass die trickytine noch irgendwann ihre vorbehalte gegenüber schnellkochtöpfen verliert? also ich ehrlich gesagt nicht. bis ich vor kurzem herausfand, dass ich in meinem turbokochtopf tatsächlich ein butter chicken in 15 minuten gekocht habe. 15 minuten! hey, und zwar mit kichererbsen drin! ist DAS zu glauben?

ok, der duromatic von meinen lieben schweizern kuhn rikon macht es mir aber auch leicht, dass selbst ich schnellkochtopfdummy problemlos klar komme. da gibt es pfeile auf deckel und topf, und die müssen einfach übereinander gesetzt werden, einmal in uhrzeigersinn drehen und: klack! ist der topf bombensicher verriegelt. und auch das abdampfen ist so easy – einfach vorsichtig auf das ventil drücken, bis der ganze dampf entwichen und der druck abgebaut ist und fertig ist das mittagessen. gut, beim ersten mal habe ich mir beim heißen dampf mal kurz die nase verbrüht, weil ich so neugierig den kopf darüber gehalten habe. aber hey, so ein kostenloses gesichtsdampfbad öffnet die poren und sorgt für einen schönen teint.

in diesem sinne: always look on the bright side of life! (und jetzt alle im chor: da da da da da da da da!)

turboschnelles butter chicken aus dem schnellkochtopf!

das butter chicken habe ich im studio gekocht, und leute – an dem tag hatte ich echt gesunden appetit! am frühen morgen nämlich hatte ich spontan entschieden, dass ich den angrenzenden und ziemlich grauen hinterhof bei uns adoptiere und ihm endlich wieder den glanz verleihen möchte, den er doch eigentlich so sehr verdient. und so schleppte ich europaletten vom getränkehändler daher, kehrte und fegte den hof, entsorgte uralte und verdorrte pflanzen, putzte die fenster und topfte frische kräuter ein.

so schnell kann man aus einer verwaisten backyard terrasse eine kleine wohlfühloase machen. mittlerweile hängen ganz viele lichterketten dort, und ich plane schon ein paar hochbeete, um mal zu sehen, ob ich wirklich so überhaupt keinen grünen daumen habe. wenn man es nicht versucht, wird man es auch nie herausfinden, richtig? (und hey, an all die pflanzen out there, die ihren weg zu mir finden: ich entschuldige mich schon mal im voraus für eventuelle durststrecken, und werde euch zum trost schöne lieder vorsingen und euch ein wenig an den blättern kitzeln, damit ihr prächtig gedeiht. ok?)

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

Rezept für indisches Butter Chicken mit Kichererbsen aus dem Kuhn Rikon Duromatic Schnellkochtopf 

für zwei hungrige personen 🙂

200 g getrocknete kichererbsen (über nacht in wasser eingeweicht, mindestens 8 stunden)
2 hühnerbrüste, ca. 250 g je stück
1 EL ghee (indischer butterschmalz) oder normalen butterschmalz
1 daumengroßes stück ingwer, fein gehackt
1 knoblauchzehe, fein gehackt
1 rote zwiebeln, fein gehackt
3 TL garam masala gewürzzubereitung
1,5 TL cumin gemahlen (kreuzkümmel)
1,5 TL piment d’espelette (baskischer chili) oder normaler gemahlener chili
1 TL zimtblüte gemahlen
150 g griechischer joghurt
100 ml sahne
4 EL tomatenmark
250 ml gemüsebrühe
zum schluss:
1,5 TL fleur de sel
optional, sollte das curry nach dem kochen noch zu dünn sein:
2 TL speisestärke
etwas wasser
duromatic schnellkochtopf*

  1. das ghee oder den butterschmalz im heißen duromatic topf zerlassen, die hühnerbrüste hinzugeben und von beiden seiten scharf anbraten – das hühnchen herausnehmen und zur seite stellen
  2. die zwiebeln und ingwer in den topf geben und bei mittlerer hitze glasig anbraten, dann den knoblauch und die gewürze hinzugeben und alles weiter anbraten – dabei darauf achten, dass nichts anbrennt, sonst schmeckt das gericht schnell bitter
  3. das tomatenmark dazugeben, kurz mit anrösten, und dann mit der gemüsebrühe ablöschen und den joghurt und die sahne hinzugeben
  4. die eingeweichten kichererbsen abgießen, gründlich mit wasser nachspülen und in den schnellkochtopf geben
  5. den schnellkochtopf nach anweisung verschließen, bei mittlerer hitze auf dem herd belassen, bis die zweite stufe des ventils erreicht ist, und nun die hitze verringern und die kichererbsen 8 minuten garen lassen
  6. den schnellkochtopf nach anweisung und vorsichtig abdampfen (vorsicht, der entweichende dampf ist natürlich sehr heiß!) und so lange das ventil nach unten drücken, bis der komplette druck im topf abgebaut ist
  7. dann den topf öffnen, die kichererbsen umrühren, und die gebratenen hühnerbrüste oben aufsetzen
  8. den schnellkochtopf wieder nach anweisung verschließen, auf den herd bei mittlerer hitze geben und warten, bis die erste stufe des ventils sichtbar ist – dann die hitze reduzieren und das curry mit dem hühnchen 5 minuten fertig garen lassen
  9. nach der garzeit den topf wieder vorsichtig abdampfen lassen und den topf öffnen
  10. die gegarten hühnerbrüste aus dem topf nehmen, in scheiben schneiden und warm stellen
  11. das curry nun erst mit salz würzen – sollte die konsistenz noch zu suppig sein, einfach etwas speisestärke mit wasser verrühren, in das curry rühren, einmal aufkochen lassen und final mit salz und gewürzen abschmecken
  12. die kichererbsen in schälchen füllen, die hühnerbrustscheiben einlegen, mit einem schlag joghurt und frischem koriander servieren
  13. dazu schmeckt frisches fladenbrot aus der pfanne wunderbar! guten appetit!

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

one pot butter chicken kichererbsen trickytine schnellkochtopf

tausend turbokochschnelle besitos!
eure trickytine ♥

p.s. wenn ihr tipps für die gestaltung von hochbeeten habt, immer her damit! oder noch besser: wenn ihr gut seid im hochbeet bauen und bepflanzen: immer her mit EUCH zu mir in den tricky backyard! es gibt auch kalten prosecco oder ein turboschnelles butter chicken aus dem schnellkochtopf 🙂

DIESER BEITRAG IST IN KOOPERATION MIT MEINEM PARTNER KUHN RIKON ENTSTANDEN. HERZLICHEN DANK FÜR DIE SCHÖNE UND VERTRAUENSVOLLE ZUSAMMENARBEIT UND DASS IHR MIR MEINE SCHNELLKOCHTOPFÄNGSTE NEHMEN KONNTET!
*BEI DEN MIT STERNCHEN GEKENNZEICHNETEN ARTIKEL NEHME ICH AM AMAZON PARTNER PROGRAMM TEIL. WENN IHR ÜBER DIESEN LINK AMAZON BESUCHT UND EINKAUFT, BLEIBEN DIE VERKAUFSPREISE FÜR EUCH DIE GLEICHEN UND ICH BEKOMME EINEN KLEINEN PROVISIONSANTEIL.

4 kommentare

Trickytine 28. August 2017 - 13:55

hallo liebe marie rose, wie schön, dass dir das schnelle curry auch so gut gefällt! zu den nährwerten kann ich dir nur so viel sagen: das gericht hat mich herrlich genährt und wohlig satt gemacht 🙂 da ich vor ewigen zeiten aufgehört habe, kalorien zu zählen, kann ich dir gar keine genauen kalorienzahlen nennen.

viele sonnige grüße!
deine trickytine

Reply
Marie Rose 26. August 2017 - 11:46

Sieht sehr lecker aus 🙂 , hast du dazu auch die Nährwerte?

Reply
Trickytine 25. August 2017 - 15:16

namaste liebe franzi! oh wie schön, das freut mich riesig, wenn du das butter chicken ausprobierst. ich bin ja mittlerweile riesiger schnellkochtopffan, weil er mir in 15 minuten so ein geniales gericht kochen kann. friends for life, sozusagen 🙂

ganz viele und sonnige grüße!
deine tine <3

Reply
Franziska Glauser 25. August 2017 - 8:04

Mmhhh, dein indisches One Put Butter Chicken sieht unglaublich lecker aus. Das Rezept probiere ich doch gleich mal aus!
Liebe Grüsse, Franzi

Reply

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen