Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten, mit Kartoffeln & Wipped Feta Creme [super 30 Minuten Rezept!]

für ein Blech mit 39,5 cm x 27 cm

  • Ofen
  • raffiniert
  • vegetarisch
  • vegan abwandelbar

Spargel im Backofen zubereiten?

Oh YES! Denn grüner Spargel vom Blech ist nicht nur hammerlecker – er ist auch easy peasy und quasi nebenher gekocht.

Ja Heiligs Blechle!

Damit wir auch alle richtig satt werden, kommen davor noch junge Kartoffeln aufs Blech und zwischendurch hauen wir Fetakäse und Frischkäse in den Mixer, für den cremigsten Whipped Feta Dip. Let’s cook the tricky food!

Spargel im Backofen ruft in mir ähnliche Glücksgefühle auf wie Butter auf der Brezel. Oder Prisecco im Glas. Oder ein Küsschen am Morgen. Davon könnte ich jeden Tag eine Extraportion im Leben haben. Du auch?

Von Liebe, Spargel und Lachen nehme ich immer gerne einen Nachschlag!

Welchen Vorteil hat es, Spargel im Backofen zuzubereiten? Ganz einfach: du sparst dir das lange am Herd stehen und beaufsichtigen des Spargels in der Pfanne oder im Kochwasser. Zudem garen wir den Spargel viel aromaschonender, da er seinen guten Geschmack nicht an das Kochwasser abgibt. Grüner Spargel ist ideal für ein schnelles Feierabendgericht geeignet. Du musst ihn nämlich nicht schälen und kannst ihn einfach direkt auf das Backblech zum rösten geben. Is this tricky, or what?

Damit wir auch richtig schön satt werden, gibt es kleine Drillingskartoffeln zum grünen Spargel vom Blech. Diese putzen wir ordentlich und lassen die Schale dran. Denn dann werden sie extra knusprig lecker. Für den tricky Geschmacks-Kick würzen wir mit Baharat, einer tollen orientalischen Gewürzmischung. Und servieren obendrauf eine ultra leckere Whipped Feta Creme dazu.

Bock auf mehr grünen Spargel? Dann probiere unbedingt auch meine Spargel Pasta al limone aus. Total genial ist auch der Eiersalat mit Spargel und Kräuter Pancakes oder die Grüne Spargelcremesuppe.

Spargel im Backofen zubereiten – was gilt es zu beachten?

  • am liebsten verwende ich grünen Spargel, den ich im Backofen auf dem Blech zubereite
  • heize deinen Backofen vorab auf, bevor du mit der Zubereitung der Kartoffeln und des Spargels beginnst – so sparst du Zeit und das Gemüse wird noch schneller gar
  • Spargel im Backofen wird besonders aromatisch, da der grüne Spargel durch die Hitze des Ofens und des Blechs gegart wird – im Gegensatz zum Garen im Wasser behält der Spargel hier seine schöne Farbe und auch seinen Geschmack besser
  • achte lediglich darauf, dass der Spargel seine Bissfestigkeit behält und prüfe zwischendurch seinen Gargrad

Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten mit Kartoffeln und Feta trickytine

Spargel im Backofen zubereiten - Rezept für grünen Spargel vom Blech, mit würzigen Kartoffeln und Feta Creme

Rezept ausdrucken
Vorbereitungszeit: 5 Min.
Zubereitungszeit: 30 Minuten
So schnell und einfach kannst du grünen Spargel im Ofen zubereiten. In 30 Minuten auf dem Tisch, plus knusprige Drillingskartoffeln und Wipped Feta Creme.
2

Zutaten

  • 500 g Drillingskartoffeln
  • 70 ml Olivenöl
  • 1 TL Baharat Gewürzmischung
  • je 1 Prise Salz, Peffer, Zucker
  • 300 g grüner Spargel

für die Whipped Feta Creme:

  • 150 g Fetakäse 100 g für die Creme, 50 g zum Servieren
  • 100 g Frischkäse
  • 100 g Creme Fraiche
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 Knoblauchzehe (optional)

zum Anrichten:

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  • Kartoffeln waschen, vierteln und auf die eine Hälfte des Backblechs geben
  • Olivenöl, Baharat, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker auf die Kartoffelspalten geben, mit den Händen vermischen und das Blech in den heißen Ofen geben
  • die Kartoffeln 15 Minuten backen lassen
  • in der Zeit den grünen Spargel waschen, die Enden abbrechen und den Spargel nach 15 Minuten zu den Kartoffeln auf das Blech geben, mit etwas Salz und einer Prise Zucker würzen
  • das Gemüse weitere 12-15 Minuten garen, bis die Kartoffeln schön knusprig außen und weich innen sind und der grüne Spargel bissfest gegart ist
  • in der Zeit alle Zutaten für die Whipped Feta Creme (mit 100 g Fetakäse, den Rest zum Servieren aufbewahren) in den Mixbehälter geben und zu einer glatten Creme verarbeiten

Anrichten:

  • die Whipped Feta Creme auf einem großen Teller ausstreichen, die Kartoffelspalten und den Ofenspargel draufgeben, mit dem Olivenöl vom Blech beträufeln, restlichen Fetakäse und einige Chiliflocken on top geben
  • Guten Appetit!
Den Spargel vom Blech kannst du auch ganz easy veganisieren. Verwende dafür veganen Feta und einen pflanzlichen Frischkäse bzw. Creme Fraiche.

Ihr habt dieses Gericht oder ein anderes Rezept von meinem Blog ausprobiert und liebt es auch so sehr wie ich? Dann folgt mir gerne auf Instagram @trickytine und zeigt eure tricky Version jetzt auf Instagram mit dem #trickytine. Ich freue mich sehr auf eure Köstlichkeiten! ♥
/ dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Spargel im Backofen zubereiten, oder lieber klassisch kochen?

  1. Grundsätzlich geht natürlich beides – der Vorteil vom Garen im Ofen im Vergleich zum im Wasser garen: der Geschmack und die wertvollen Inhaltsstoffe des Spargels verbleiben im Gemüse und gehen nicht so sehr in das Kochwasser über.
  2. Grüner Spargel ist ideal geeignet, um ihn im Backofen vom Blech zu rösten. So schmeckt er auch fein nussig und bekommt tolle Röstaromen.
  3. Weißen Spargel kannst du auch im Ofen zubereiten.
  4. Dafür gibst du den geschälten weißen Spargel in Pergamentpapier, gibst Butterflöckchen, etwas Zucker und Salz dazu, verschließt alles gründlich und lässt die Stangen im Ofen bei 160 Grad Umluft garen.
  5. Je nach Dicke der Stangen ist der weiße Ofenspargel dann ca. nach 30 – 40 Minuten sanft gegart.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von trickytine (@trickytine)

trickytine

Wenn du jetzt auch unbändigen Ofenspargel-Bock hast, dann ab in den Supermarkt, alle Zutaten besorgt und ran an den Herd für mehr tricky foodlove auf deinem Teller! Ich freue mich wie immer über deine Sterne Bewertung direkt im Rezept, wenn es dir auch so gut schmeckt wie uns allen. Und wenn du magst, dann schreibe mir doch gerne hier einen Kommentar oder teile deinen Spargeltraum auf Instagram mit dem #trickytine.

Deine trickytine

Entdecke noch mehr Rezepte in meinem eBook!

So einfach kannst du gesünder, zeitsparender und köstlicher die besten 30 Minuten Soulfood Rezepte kochen. Entdecke jetzt die besten, abwechslungsreichsten und flexibelsten Soulfood Rezepte, die du garantiert in 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen hast.

erhalte Brandheiß alle Rezepte und News!

Melde dich zu meinem tricky Newsletter an.

Folge mir auf: