Chocolate Granola trickytine

Rezept für Schokomüsli aus dem Ofen – leckeres Chocolate Granola

homemade tricky schokomüsli

geschenke sollen ja immer von herzen kommen. und wenn sie dann noch nach schokolade schmecken und dem beschenkten das frühstück versüßen, macht das irgendwie alle beteiligten glücklich, nicht wahr? und jetzt mal ganz ehrlich – diese geschenkeflut und der konsumwahn zu weihnachten ist einfach nicht so meins. deshalb bringe ich euch heute eine last-minute idee für ein ganz rasch gemachtes und sehr köstliches schokomüsli mit. so ein geschenk aus der küche als kleines mitbringsel, hübsch verpackt in einem schönen glas, versehen mit ein paar herzlichen zeilen – zack, so lecker und persönlich kann ein nettes präsent für liebe menschen sein!

das granola wird easy im ofen geröstet und beinhaltet guten kakao und beste dunkle schokolade. zusammen mit einer prise feines salz und ein paar frischen saisonalen früchten ist das eine ziemlich sexy kombi als topping auf eurem morgendlichen joghurt.

und übrigens – sollte euch das selbstgemachte schokomüsli auch so fantastisch schmecken wie mir: packt es in ein hübsches glas, schreibt ein paar liebevolle zeilen dazu und beschenkt euch mit einem hotten küsschen einfach selbst. denn wie sagte schon oscar wilde so schön:

sich selbst zu lieben ist der beginn einer lebenslangen romanze.

schokomüsli chocolate granola trickytine

Rezept für leckeres Chocolate Granola

200 g gemischte flocken kernig (bei mir weizen-, gersten-, hafervollkorn-, roggenvollkornflocken)
25 g kokosflocken
75 g mandeln, grob gehackt
25 g kürbiskerne, grob zerhackt
2 TL gestrichen, ceylon zimt*
15 g dunkles kakaopulver*
eine prise gutes salz
70 g bio kokosöl*, geschmolzen
50 g ahornsirup
1 TL vanilleextrakt*
75 g dunkle schokolade, gehackt oder als drops*
  1. den backofen auf 150 grad umluft vorheizen und ein backblech mit backpapier auslegen
  2. die gemischten flocken mit kokosflocken, gehackten mandeln, gehackten kürbiskernen in einer schüssel mit dem zimt, kakaopulver und einer prise salz vermischen
  3. das geschmolzene kokosöl, ahornsirup und vanilleextrakt zugeben und alles gründlich vermengen
  4. die mischung auf das backblech geben und vollflächig verteilen
  5. das granola in der mittleren schiene 20 minuten bei 150 grad umluft backen
  6. dann einmal wenden, die schokoladendrops hinzugeben und nochmals 5 minuten weiterrösten
  7. das granola aus dem ofen nehmen, auskühlen lassen und luftdicht verschließen

tipp: dreht das granola lieber öfter und behaltet es im auge – es kann nämlich schnell auch zu dunkel werden und schmeckt dann rasch bitter.

schokomüsli chocolate granola trickytine

schokomüsli chocolate granola trickytine

schokomüsli chocolate granola trickytine

schokolade macht glücklich. schokomüsli auch.

und schokomüsli verschenken macht am allerglücklichsten! also ran an eure öfen und losgeröstet! ach, und hier gibt es noch ein honig granola aus dem ofen. so könnt ihr euren liebsten sogar ein granola-duett unter den weihnachtsbaum legen, für mehr frühstücksglück und happy rumgeknuspere in 2019.

eure trickytine ♥

schokoladigste pinterest collage aller zeiten – zum vormerken auf euren boards

schokomüsli chocolate granola trickytine

 

 

 

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen