green red smoothie vegan trickytine vitamix

Green and red Smoothie, oder: bicolor Vitaminboost zum Trinken.

Print Friendly, PDF & Email

ANTI KATER SMOOHTIE GEFÄLLIG?

helau, narrinarro, alaaf, wollemerenreilasse, atemlosdurchdienacht, höllehöllehölle, dreimalschwarzerkater! so, morgen ist es vorbei, dieses faschingsding, was ich persönlich echt ok finde. und anstatt lustiger kaltgetränke gibt es heute bei mir viel lustigere smoothies. die sind randvoll mit grünem und roten obst und gemüse, und machen nicht nur gute laune, sondern versorgen uns zudem mit wichtigen vitaminen, mineral- und vitalstoffen. wer also die letzten tage ordentlich gefeiert hat – gönnt euch doch einen frisch gemachten smoothie, der vertreibt den kater bestimmt!

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

MIX IT UP!

als ich vor dem stand meines gemüsehändlers stand, und all die prächtigen obst- und gemüsesorten sah, konnte ich mich einfach nicht entscheiden – avocado, kiwi, limette, minze als green smoothie? oder doch lieber rote bete, granatapfel, urmöhre, blutorange, als red smoothie? und ich entschied mich dafür, dass ich sie ALLE wollte. (ja, bei obst, gemüse und schuhen, da sollte man sich beim einkauf niemals einschränken – alte trickytine lebensweisheit.)

zur smoothieerstellung benötigt ihr auf jeden fall einen kräftigen mixer, der auch harte zutaten wie möhren oder eiswürfel geschreddert bekommt.

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

GREEN & RED SMOOTHIE 

für zwei personen bzw. vier mittelgroße gläser smoothie

green smoothie
1 avocado, essreif
2 kiwi, essreif
saft 1/2 limette
0,2 l kokosnusswasser
2 stängel frische minze, blätter abgezupft

red smoothie
1 granatapfel, davon die kerne
4 kleine rote bete
4 urmöhren
saft von 3 mittelgroßen blutorangen
1 EL kaltgepresstes öl eurer wahl und nach geschmack
(mein tipp: toll schmeckt ein leicht herbes mohnöl)

zusätzlich: je eine handvoll eiswürfel zum schluss mit in den mixbecher geben

  1. für den green smoothie: avocado & kiwi schälen und klein schneiden, mit den restlichen zutaten in den mixbehälter geben, die eiswürfel oben auf, und im mixer auf höchster stärke glatt pürieren
  2. für den red smoothie: rote bete schälen und kleinschneiden, urmöhren gut abwaschen, endstücke abschneiden und kleinschneiden, blutorangen auspressen, granatapfel halbieren und vorsichtig die kerne lösen
  3. alle zutaten zusammen in den mixbehälter geben, die eiswürfel oben auf, um im mixer auf höchster stärke glatt pürieren
  4. smoothies in gläser füllen, wer mag kann sie auch in bicolor optik mischen
  5. mit frischer minze und einigen granatapfelkernen servieren. prost!
  6. tipp: da der vitamix ein sehr starker mixer ist, kann man selbst harte gemüsesorten wie möhren oder rote bete roh zu smoothies verarbeiten, diese müssen nicht vorgegart werden
  7. noch’n tipp: durch die beigabe von etwas hochwertigem öl im roten smoothie kitzeln wir die fettlöslichen betacarotine und vitamin a heraus und unser körper kann sie somit besser aufnehmen und verwerten

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

green red smoothie vegan trickytine vitamix

was für zutaten kommen denn so in eure smoothies?

liebe besitos!
eure trickytine ♥

 

 

 

hinterlass ein kommentar

* By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.

das könnte dir auch gefallen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. akzeptieren weiterlesen